Im Istanbul Park wird nach 9 Jahren die Formel-1-Spannung stattfinden

Im Istanbul Park wird nach 9 Jahren die Formel-1-Spannung stattfinden
Im Istanbul Park wird nach 9 Jahren die Formel-1-Spannung stattfinden

Der Minister für Verkehr und Infrastruktur Adil Karaismailoğlu untersuchte die Arbeiten im Interciyt Istanbul Park, in dem heute in Istanbul Formel-1-Rennen stattfinden werden, und erhielt Informationen von den Behörden. Minister Karaismailoğlu erklärte, dass im Istanbul Park nach 9 Jahren Formel-1-Rennen stattfinden werden: „Zwischen dem 13. und 15. November wird in Istanbul ein wichtiger Wettbewerb stattfinden. In diesem Jahr werden wir die 1. Etappe der Formel-14-Rennen ausrichten, eines der wichtigsten Rennen der Welt. Wir als Ministerium leisten die notwendige Unterstützung, um die Rennen bestmöglich zu gestalten. Wir freuen uns, unser Istanbul auf eine Weise zu beherbergen, die zu unserem Land passt.


Wir machen die notwendigen Pläne. Wir warten vom 13. bis 15. November auf alle unsere Gäste auf dem Bildschirm. Aufgrund der Epidemie können wir hier kein Publikum finden. Wenn sich diesbezüglich etwas entwickelt, werden wir informiert. “

Asphaltkratzarbeiten wurden gestartet

Karaismailoğlu wies darauf hin, dass der Asphalt der bestehenden Strecke erneuert werden sollte, und erklärte, dass der Asphalt bestmöglich erneuert werde.

Karaismailoğlu sagte: „Da der Asphalt von Formel-1-Rennen eine Aufgabe ist, die besondere Handwerkskunst und Fertigung erfordert, achten wir darauf. "Wir werden den Asphalt erneuern, auf dem die Formel 1 in diesem Jahr in Istanbul stattfinden wird. Wir haben heute mit dem Asphaltkratzprozess begonnen", sagte er.

Karaismailoğlu, der erklärte, dass sie hart daran arbeiten, die Lebensqualität der Bürger in allen Teilen des Landes zu verbessern, betonte, dass sie stolz darauf sind, die wichtigsten Projekte zu realisieren, die die Welt als Beispiel nimmt.

Minister Karaismailoğlu begann die Arbeiten mit der Asphaltgräbermaschine nach seiner Rede.



Unterhaltung


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen