Radialventilator Importiert von ASELSAN Verstaatlicht über Milpower Company

Radialventilator Importiert von ASELSAN Verstaatlicht über Milpower Company
Radialventilator Importiert von ASELSAN Verstaatlicht über Milpower Company

Der von ASELSAN aus dem Ausland gekaufte Zentrifugenventilator wurde aufgrund der Zusammenarbeit mit der Firma Milpower verstaatlicht.


Die Verstaatlichungsbemühungen zur Verringerung der Abhängigkeit von Ausländern in der Verteidigungsindustrie werden fortgesetzt, ohne sich zu verlangsamen. Eines der größten Unternehmen der Verteidigungsindustrie des türkischen ASELSAN, das durch seine Arbeit in diesem Zusammenhang ein im Ausland gekauftes Produkt verstaatlicht hat. "Centrifuge Fan", von ASELSAN aus dem Ausland gekauft und vorbehaltlich einer Exportlizenz, wurde durch die Zusammenarbeit mit der Milpower Company verstaatlicht. Diese Entwicklung wird voraussichtlich die Abhängigkeit von Ausländern verringern.

Weitere Unterstützung für seine Lieferanten

Der Kampf gegen die Pandemie geht in ASELSAN und den Unternehmen, mit denen ASELSAN zusammenarbeitet, ununterbrochen weiter. ASELSAN betrachtete die Nachhaltigkeit des Ökosystems der Verteidigungsindustrie als seine Hauptpriorität und verstärkte seine Unterstützung für seine Lieferanten während des Pandemieprozesses weiter. In diesem Zeitraum, in dem keine Störungen in den Beschaffungsprozessen auftraten, erteilten mehr als 5 Stakeholder weiterhin neue Aufträge an Organisationen.

Milpower Defense Sys. Tic. GmbH. Şti.

Um zur strategischen Unabhängigkeit der Türkei beizutragen, wurde Milpow im Jahr 2017 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, lokale Lösungen für die türkische Verteidigungsindustrie zu entwickeln. Das Unternehmen verfügt derzeit über Forschungs- und Entwicklungsbüros im Bilkent Cyberpark und im Istanbul Technopark sowie über eine Test- und Fertigungswerkstatt in Tuzla / Istanbul. Milpower, das seine Erfahrung in der Entwicklung und Integration von Leistungsgruppen und gepanzerten Kampffahrzeugen auf Rädern konzentriert hat, hat Lokalisierungsstudien in diesem Bereich gestartet und die Fähigkeit erreicht, in kurzer Zeit die Entwicklung, Analyse, Produktion und Tests von Kühlventilatoren für Leistungsgruppen durchzuführen.

Das Unternehmen entwickelt Lüfter für den Einsatz in Land- und Luftfahrzeugen. Milpower sieht es als Hauptziel an, die Lokalisierungsrate der Projekte zu erhöhen, die mit seinen Arbeiten auf dem oben genannten Gebiet produziert wurden und keine inländische Versorgung haben.

Quelle: Defenceturk



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen