Wer ist Müslüm Gürses?

Wer ist Müslüm Gürses?

Wer ist Müslüm Gürses?

Müslüm Gürses oder mit seinem Geburtsnamen Müslüm Akbaş (* 7. Mai 1953 in Fıstıközü, Halfeti, Şanlıurfa - Todesdatum 3. März 2013, Istanbul), türkischer Arabesken- und Volksmusikkünstler. Weltweit "Vater der Arabeske", während in der Türkei bekanntlich "Arabeskenvater" und "muslimischer Vater".

In den letzten Jahren wurden Nilüfers „Not Yar“, Teomans „Paramparça“, Tarkans „Statt uns“, Bülent Ortaçgils „Without You“ und Murathan Mungans „No Mektubun“ um einige Stücke im Pop- und Rockstil erweitert Er sprach auch Kenan Doğulus "Can't Hold Time" und Şebnem Ferahs "Cigarette" -Werke aus.

Gurses, der 1979 zum ersten Mal mit dem Film "İsyankar" vor der Kamera auftrat, nahm an insgesamt 38 Filmen teil.

Sanliurfa-Zeit

Ihre Mutter Emine Hanım und ihr Vater Mehmet trafen sich in einem Dorf im Bezirk Halfeti in Şanlıurfa, das früher als Tisa bekannt war, aber in den 1960er Jahren in Fıstıközü geändert wurde. Als sie 1951 heirateten, waren sie erst 17 Jahre alt und lebten in Armut. Er wurde am 7. Mai 1953 als erstes Kind von Emine Hanım und Mehmet Bey in einem Lehmziegelhaus im Dorf Fıstıközü im Bezirk Halfeti in Şanlıurfa geboren. Das Geburtsdatum von Müslüm Gürses wird in einigen Quellen und in seiner Identität als 5. Juli 1953 angegeben, aber Müslüm Gürses gab das tatsächliche Geburtsdatum im Programm Esra Ceyhan Show an, das von Esra Ceyhan am 16. September 1998 und im Programm Beyaz Show von Beyazıt Öztürk am 26. Januar 2007 präsentiert wurde. Es wurde als 7. Mai 1953 angekündigt.

Sein Vater, Mehmet Akbaş, ist Landarbeiter. Als der Muslim auf die Welt kam, wurde das finanzielle Problem noch beunruhigender, und bald darauf hatte die Familie Akbaş in dieser schwierigen Zeit ein weiteres Kind namens Ahmet. Als es für sie sehr schwierig wurde, in diesem Dorf zu leben, sprach Emine Hanım mit ihren Verwandten und sagte, dass sie umziehen sollten, um ein besseres Leben zu führen. Müslüm ist fünf Jahre alt und Ahmet ist ein Jahr alt, als sie ihre Sachen packen und losfahren.

Adana-Zeit

Sie waren mit großen Hoffnungen in Adana Hürriyet Mahallesi angekommen. Hier würden sich ihre Hoffnungen in unbeschreiblichen Schmerz verwandeln. Armut war immer noch dieselbe Armut. Es war nicht schwer für sie, sich an diese Nachbarschaft zu gewöhnen. Pater Mehmet Akbaş hat sich bereits daran gewöhnt und bald war sein Spitzname Deli Mehmet. Emine Hanım begann zu arbeiten, und Müslüm musste sich während seiner Abwesenheit um seinen Bruder Ahmet kümmern. In diesem Alter verhielt sich Muslim wie ein reifer Mann, er hatte nie ein Kind. Selbst als er in die Schule kam, konnte er nie mit Gleichaltrigen spielen, setzte sich an die Seitenlinie und beobachtete die Spieler. Als er die Schule verließ, rannte er sofort nach Hause und half seiner Mutter. In dieser Zeit wurde eine weitere Schwester geboren und die Verantwortung von Müslüm nahm noch mehr zu. Müslüm musste hier früh das Leben lernen und sein Ellbogen war nicht an der Schulbank verfault, sondern am Schneiderwebstuhl im Schuhmacher.

Kunstleben

Müslüm Gürses begann 1965 in jungen Jahren zu singen, sang in einem Teegarten in Adana und ging auch ins Gemeindezentrum. Er arbeitete als Schneiderlehrling und Schuhmacher, er trat in jenen Jahren in einem Casino auf der Bühne auf. Nach seinem Abschluss an der Grundschule nahm er mit 14 Jahren an dem Wettbewerb teil, der 1967 im Adana Family Tea Garden stattfand, und wurde der Gewinner. Gürses machte in jungen Jahren mit ihrer Stimme auf sich aufmerksam und sagte in einem Interview mit ihm Folgendes über diese Zeit: „Ich habe die Grundschule abgeschlossen. Es gibt keine Ruhe. Ich las lange Luft, während ich in Adana auf dem Dach lag. Mein Freund ging ins Gemeindezentrum. Ich ging auch. Dann wurde ich Künstler bei Çukurova Radio “.

Sie ändern ihren Nachnamen als „Gürses“, während sie dort arbeiten.

Seit 1967 sang er am Samstag jede Woche Live-Volkslieder im Radio TRT-Adana-Çukurova. Seit 1968 wurden die ersten 45er auf den Markt gebracht. Die erste Platte ist die Platte von Emmioğlu / Ovada Taşa Basma aus dem Jahr 1968 und Ömür Plak ist eine Adana-Ausgabe. Ömür Plak machte insgesamt 4 Stücke von 45.

Gürses, der nach Istanbul kam, machte mit Sarıkaya Plak, im Besitz von Selahattin Sarıkaya, zwei 2 Platten: Dressed, Kuşan Selvi Boylum / Mein Leben, du bist ruiniert, komm, komm / Haram Aşk.

Später, 1969, wurde mit Palandöken Record das erste Stück des Albums Sevda Yüklü Kervanlar (Sevda Yüklü Kervanlar / Vurma Güzel Kervanlar) veröffentlicht. Dieser Rekord brach einen Rekord mit 45 verkauften Exemplaren.

Gürses leistete nach dieser Aufzeichnung seinen Militärdienst, kehrte nach Istanbul zurück und veröffentlichte seine Aufzeichnungen weiterhin in derselben Firma. Er machte 13 Platten mit der Firma Palandöken Plak, dann 4 mit Bestefon Plak, dann 15 mit Hülya Plak und schließlich zwei 2 mit Çınçın Plak.

1999 trennte er sich von Elenor Plak, wo Müslüm Gürses zu dieser Zeit 15 Jahre lang seine Alben veröffentlicht und zu Ulus Müzik versetzt hatte. Die Songs in den von 1999 bis 2001 von Müslüm Gürses veröffentlichten Alben Garipler, Arkadasım, Zavallım, Müslüm'ce Türküler 2001 und Only (Turkish Art Music) sind die Songs, die vor 1999 von Müslüm Gürses aufgeführt wurden.

Am 1. Februar 2006 nahm ihr Album namens Gönül Teknem mit dem Label Seyhan Music seinen Platz in den Regalen ein. 2006 nahm Gürses 'gemeinsames Projekt mit dem Schriftsteller Murathan Mungan mit dem Label „Aşk Coincidences Sever“ Pasaj Müzik seinen Platz auf den Musikmärkten ein. Er sang Lieder von Mungan, komponiert von vielen ausländischen Musikern von David Bowie bis Garbage, Leonard Cohen bis Jane Birkin. Am 29. Dezember 2008 kehrte Müslüm Gürses mit seinem markanten Album „Sandık“, das ebenfalls von Pasaj Müzik stammt, auf die Bühne zurück.

Im November 2010 unterschrieb er erneut ein Album mit Pasaj Müzik mit dem Titel „Yalan Dünya“.

Publikum

Das Publikum von Müslüm Gürses war Gegenstand vieler Studien. Es wurden sogar Dissertationen verfasst (z. B. 2002 / Bağlam Publishing: Caner Işık / Nuran Erol, "Arabeskin Meaning World und Müslüm Gürses Beispiel").

Tod

Müslüm Gürses wurde nach einer Bypass-Operation am Donnerstag, dem 15. November 2012, im Memorial Hospital wegen Lungen- und Herzinsuffizienz auf die Intensivstation gebracht und an ein Atemgerät angeschlossen. Gürses starb am 3. März 2013 im Istanbul Memorial Hospital, wo er seit etwa vier Monaten behandelt wird. Nach seinem Trauergebet in der Teşvikiye-Moschee am 4. März 2013 wurde er auf dem Zincirlikuyu-Friedhof beigesetzt.

Erbe

Der Film Müslüm unter der Regie von Ketche und Can Ulkay über das Leben von Müslüm Gürses wurde am 26. Oktober 2018 veröffentlicht. Şahin Kendirci porträtierte Müslüm Gürses 'Jugend im Film und Timuçin Esen als sein Erwachsenenalter. Muslimischer Film mit fast 6.5 Millionen Zuschauern ein Panorama # 5 aller Zeiten Rekordhalter in der Liste der Filme in der Türkei, während der Allzeit Rekordhalter in der Liste der Publikumsdramen Platz 1 belegt.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen