Der historische Bursa Grand Bazaar wurde wegen Koronarvirus geschlossen

Bursa geschlossenes aktuelles Coronavirus
Bursa geschlossenes aktuelles Coronavirus

Der historische Große Basar mit viertausend Geschäften im Rahmen von Coronavirus-Maßnahmen in Bursa war eine Woche lang geschlossen. Der Große Basar, der Kozahan-Basar und der Uzun-Basar, die auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes stehen und seit 4 Jahren als das Herz des Handels bekannt sind, sind seit einer Woche geschlossen.


Die Petition der Basar-Ladenbesitzer im Rahmen der Corona-Virus-Maßnahmen wurde vom Bursa Governorship genehmigt. Nachdem die Entscheidung des Gouverneurs die Entscheidung gebilligt hatte, sagte das Management des Großen Basars zu den Ladenbesitzern: „Unsere wertvollen Handwerker, unser Management des Großen Basars, beschlossen, mit Zustimmung des Gouverneurs und der Polizeibehörde bis Montag, den 30. März 2020, zu schließen.



Unterhaltung


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen