Neues Hochgeschwindigkeitszug-Set am Kapıkule Customs Gate

tcdd'n siemense der erste auftrag in kapikulede
tcdd'n siemense der erste auftrag in kapikulede
Abonnieren  


TCDD Taşımacılık A.Ş’nin, Alman Siemens’e sipariş ettiği yüksek hızlı tren (YHT) setlerinden ilki, dün Avrupa’dan Türkiye’ye Kapıkule üzerinden giriş yaptı.

Im Rahmen einer Vereinbarung mit der deutschen Siemens, wurde im Jahr 2020 der erste Satz von YHT angekündigt auf Inlandsstrecken in Betrieb genommen werden. Die Momente, in denen der neue Hochgeschwindigkeitszug aus Kapıkule einfuhr, wurden gefilmt

Die Staatsbahnen der Republik Türkei (TCDD) waren 2018 für 10 YHT von der deutschen Siemens in der Finanzierung durch die Islamic Development Bank festgefahren. Bei der Ausschreibung für 312 neue Hochgeschwindigkeitszüge, für die die Islamic Development Bank 10 Millionen Euro finanzieren wird, war Siemens der beste Bieter.

Deutschland Siemens Firma 7 bestellt wurde sehr Hochgeschwindigkeitszug Versatzstück, es wurde im Jahr 2016 ins Leben gerufen. 519-Personenzüge können 300-Kilometer pro Stunde beschleunigen.

DER ERSTE DER VON KAPIKULE EINGEGANGENEN ZUGSÄTZE

Siemens hat das erste dieser Sets ausgeliefert. Der Rest wird abgeschlossen werden innerhalb der Zeit in den Verdingungs YHT Sätze festgelegt und wird in der Türkei gegeben.

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen