Praktischerweise wird das Verdi-Evangelium des ersten Exportzuges von der Türkei nach China fahren

Er gab die frohe Botschaft von der ersten Ausfuhr von der Schiene auf cin entsprechende turkiyede
Er gab die frohe Botschaft von der ersten Ausfuhr von der Schiene auf cin entsprechende turkiyede
Abonnieren  


Türkei, Ein Gürtel Einer Straße Revitalisierungsprojekt der schnellste Bahnstrecke zwischen China und Europa bildet weiterhin für den mittleren Korridor gezielt zu verhandeln.

TCDD-Generaldirektor Ali İhsan Uygun informierte über den aktuellen Stand des Projekts in Xi'an, China, wo er wichtige Vereinbarungen unterzeichnen sollte.

Wir wollen 1000 Züge und mehr erreichen

Uygun sagte in einem Interview mit TRT News, dass; Dik Wir hatten sehr wichtige Treffen mit den Provinzleitern und den Logistikparkleitern in Xi'an, China. Insbesondere haben wir Vereinbarungen zur Weiterführung des Güterzuges getroffen, den wir am 6. November 2019 losgeschickt haben. Wir werden diese Transporte im Jahr 300 mit ca. 2020 Zügen fortsetzen und wollen in 3 bis 4 Jahren 1000 Züge erreichen. “

Der Mittelgang bietet die kürzeste und wirtschaftlichste Route nach Europa über die Seidenstraße. Das Projekt wird mit der Türkei geplant mehr Waren in die Länder in die Wege zu exportieren ,.

Im Interview gab Uygun auch die gute Nachricht vom Exportzug, der in naher Zukunft in China starten wird und Produkte aus verschiedenen Branchen umfasst.

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen