Ministerium für Industrie und Technologie, um Assistant Specialist zu kaufen

Ministerium für Industrie und Technologie
Ministerium für Industrie und Technologie

Das Personal wird durch mündliche Prüfungen rekrutiert, die den insgesamt 42 in den zentralen Organisationseinheiten des Ministeriums für Industrie und Technologie aufgeführten Fachassistenten für Industrie und Technologie zugeteilt werden. In der nachstehenden Tabelle sind die Abteilungen, Fakultäten, die Anzahl, die Klasse, der Titel und der Abschluss aufgeführt.

SIRA


NEIN

DEPARTMENT SQUAD

NUMBER

CLASS TITEL GRAD
1 Elektro- und Elektronik

Maschinenbau

7 GPP Industrie und Technik

Spezialist Asst.

7-8-9
2 Wirtschaftsingenieurwesen 8 GPP Industrie und Technik

Spezialist Asst.

7-8-9
3 Computertechnik 5 GPP Industrie und Technik

Spezialist Asst.

7-8-9
4 Vermessungstechnik 1 GPP Industrie und Technik

Spezialist Asst.

7-8-9
5 Chemieingenieurwesen 1 GPP Industrie und Technik

Spezialist Asst.

7-8-9
6 Bergbau 1 GPP Industrie und Technik

Spezialist Asst.

7-8-9
7 Maschinenbau 5 GPP Industrie und Technik

Spezialist Asst.

7-8-9
8 Gesetz 6 GPP Industrie und Technik

Spezialist Asst.

7-8-9
9 Wirtschaft 3 GPP Industrie und Technik

Spezialist Asst.

7-8-9
10 Betriebs- 2 GPP Industrie und Technik

Spezialist Asst.

7-8-9
11 Statistiken 2 GPP Industrie und Technik

Spezialist Asst.

7-8-9
12 Internationale Beziehungen 1 GPP Industrie und Technik

Spezialist Asst.

7-8-9
TOPLAM 42

A) PRÜFUNGSANFORDERUNGEN

1) Um die in Artikel 657 Absatz 48 Buchstabe A des Beamtengesetzes Nr. XNUMX genannten allgemeinen Bedingungen zu erfüllen,

2) Abschluss an Bildungseinrichtungen in der Türkei oder im Ausland, deren Universitäten mindestens 4 (vier) Jahre Ausbildung haben und deren Fakultäten oder Abteilungen in der obigen Tabelle aufgeführt sind oder deren Gleichwertigkeit vom Hochschulrat anerkannt wird,

3) P2018 für Bewerber mit Abschluss der Ingenieurabteilung (KPSS) der von ÖSYM im Jahr 2019 oder 3 durchgeführten Prüfungen zur Auswahl des öffentlichen Personals (KPSS) für Kader der Gruppe A, P4 für Bewerber mit Abschluss der Rechtsabteilung (KPSS), P14 für Bewerber mit Abschluss der Wirtschaftsabteilung (KPSS) P24, Mindestens 12 (siebzig) Punkte von P34 für Bewerber mit Abschluss am Department of Statistics (KPSS), P70 für Bewerber mit Abschluss am Statistics Department (KPSS) und PXNUMX für Bewerber mit Abschluss am International Relations Department (KPSS),

4) Bis zum 01. Januar 2020 das Alter von 35 (fünfunddreißig) Jahren nicht erreicht haben (Personen, die am oder nach dem 01. Januar 1985 geboren sind).

B) ANWENDUNGSART, ORT, ZEIT UND SONSTIGE ANGELEGENHEITEN

1) Die Bewerbung beginnt am Donnerstag, den 02. Januar 2020 und endet am Montag, den 13. Januar 2020 um 23.59 Uhr.

2) Anträge werden elektronisch gestellt, indem das auf der Website des Ministeriums (sinavbasvuru.sanayi.gov.tr) veröffentlichte "Antragsformular" vollständig und genau ausgefüllt wird. Die Bewerber müssen ihre Fotos und Abschlussdokumente (auch das Diplomäquivalenzdokument derjenigen, die ihre Ausbildung im Ausland abgeschlossen haben) elektronisch scannen und dem Bewerbungsformular beifügen.

3) Elektronische Anträge, die durch Ausfüllen des auf der Website des Ministeriums (sinavbasvuru.sanayi.gov.tr) veröffentlichten "Antragsformulars" gestellt werden, sind gültig. Anträge, die nicht den in der Ankündigung angegebenen Bedingungen entsprechen, und Anträge per Hand, E-Mail oder Post an das Ministerium werden nicht angenommen.

4) Die Prüfungen der Bewerber, die in den Bewerbungsunterlagen falsche Angaben gemacht haben, gelten als ungültig und werden nicht benannt. Sie werden storniert, auch wenn sie zugewiesen wurden. Eine Strafanzeige wird bei der Generalstaatsanwaltschaft eingereicht. Handelt es sich bei denjenigen, die das Ministerium auf diese Weise in die Irre führen, um Beamte, so wird den Einrichtungen, bei denen sie tätig sind, ihre Lage mitgeteilt.

C) FORMULAR, DATUM, ORT, THEMA UND BEWERTUNG DER PRÜFUNG

1) Die Aufnahmeprüfung erfolgt mündlich oder einstufig.

2) Die Namen der Kandidaten, die zur Teilnahme an der mündlichen Prüfung berechtigt sind, sowie Ort und Datum der Prüfung; Wird auf der Website des Ministeriums (sinavbasvuru.sanayi.gov.tr) mindestens 20 (zwanzig) Tage vor dem Prüfungstermin bekannt gegeben.

3) Kandidaten, die sich für die Prüfung bewerben und die Teilnahmebedingungen haben, beginnend mit derjenigen mit der höchsten Punktzahl der in der Bekanntmachung angegebenen KPSS-Punktzahl, 4 (XNUMX) mal der Anzahl der zu ernennenden Mitarbeiter aufgrund der nach den zu ernennenden Abschnitten getrennt zu erstellenden Rangliste (einschließlich der Kandidaten mit der letzten Rangliste). ist berechtigt, die Prüfung abzulegen.

4) Bei der Prüfung müssen die Bewerber ein Foto und einen genehmigten Ausweis (Personalausweis, Führerschein oder Reisepass) zur Identifizierung mit sich führen. Andernfalls werden die Kandidaten nicht zur Prüfung zugelassen.

5) Prüfungsthemen;

Engineering-Gruppe:

a) Hauptbereich; grundlegende Ingenieur- und Diplomingenieurfächer,

b) Nebenraum; Mikroökonomie, Makroökonomie, Türkei Wirtschaft, Verwaltung und Politik, Public Finance, GG Informationen,

Rechtsgruppe:

a) Hauptbereich; Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht und Verwaltungsprozessrecht, Strafrecht, Ordnungswidrigkeitsrecht, Zivilrecht Allgemeine Bestimmungen, Persönlichkeitsrecht, Eigentumsrecht, Obligationenrecht Allgemeine Bestimmungen, Handels- und Gesellschaftsrecht,

b) Nebenraum; Mikroökonomie, Makroökonomie, Türkei Wirtschaft, Verwaltung und Politik, Public Finance.

Wirtschaft ve Internationale Beziehungen Gruppe:

a) Hauptbereich; Mikroökonomie, Makroökonomie, Industrieökonomie, Internationale Wirtschaft, Entwicklung - Wachstum, Türkei-Ökonomie, Betriebswirtschaft, Management und Politik, Öffentliche Finanzen, Kommunikationstheorie,

b) Nebenraum; Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht, Zivilrecht Allgemeine Bestimmungen, Obligationenrecht Allgemeine Bestimmungen, Handels- und Gesellschaftsrecht.

6) In der mündlichen Prüfung werden die Kandidaten von den Mitgliedern der Prüfungskommission bewertet;

a) Kenntnisstand zu den oben genannten Prüfungsfächern,

b) Verstehen und Zusammenfassen eines Themas, Ausdrucksfähigkeit und Argumentationsfähigkeit,

c) Qualifikation, Repräsentationsfähigkeit, Eignung des Verhaltens und Reaktionen auf den Beruf,

ç) Selbstbewusstsein, Überzeugungskraft und Glaubwürdigkeit,

d) allgemeine Fähigkeit und allgemeine Kultur,

e) Offenheit für wissenschaftliche und technologische Entwicklungen,

Dies wird durch gesonderte Punktevergabe realisiert. Die Prüfungsteilnehmer werden von der Prüfungskommission auf der Grundlage von fünfzig Punkten für Buchstabe a und zehn Punkten für jedes der in den Buchstaben b, c, c, d und e aufgeführten Merkmale bewertet.

Um die mündliche Prüfung zu bestehen, muss der arithmetische Durchschnitt der vom Vorsitzenden und den Mitgliedern der Kommission abgegebenen Bewertungen über hundert volle Punkte mindestens 70 (siebzig) betragen.

7) Die Punktzahl für die mündliche Prüfung wird als Punktzahl für den Erfolg der Aufnahmeprüfung des Bewerbers ermittelt, und die endgültige Erfolgswertung wird getrennt nach den erworbenen Abschnitten erstellt. Wenn die Prüfungsergebnisse gleich sind, wird dem Kandidaten mit einem hohen KPSS-Ergebnis Vorrang eingeräumt. Infolge dieser Rangfolge werden die Anzahl der in der Bekanntmachung angegebenen ständigen Kandidaten und die Hälfte der Anzahl der Ersatzkandidaten ermittelt und auf der Website des Ministeriums (sinavbasvuru.sanayi.gov.tr) die Kandidaten bekannt gegeben, die die Aufnahmeprüfung als Adlige und Ersatzkandidaten bestehen. Darüber hinaus werden die Hauptkandidaten und die benannten Ersatzkandidaten schriftlich benachrichtigt.

8) Die Kandidaten werden in der Reihenfolge ihres Erfolges in die Belegschaft der Fachassistenten für Industrie und Technologie berufen. Die Rechte der Ersatzkandidaten gelten drei Monate ab Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse. Sollte innerhalb dieses Zeitraums eine Vakanz in der bestellten Belegschaft bestehen, werden die Kandidaten, die die Prüfung bestehen, in der Reihenfolge ihres Erfolges ernannt.

Angekündigt werden

KONTAKTINFORMATIONEN

Adresse: Mustafa Kemal Mah. Dumlupınar Bulvarı Eskişehir Yolu 2151. Straße

No: 154 06510 Çankaya-ANKARA / TÜRKEI

E-Mail: stbsinav@industry.gov.tr

Telefon: 0312 201 57 42

Für Details der Anzeige KLICKEN SIE HIER


sohbet

Feza.Net

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen