Ministerium für Energie und natürliche Ressourcen, um Assistant Specialist zu kaufen

Ministerium für Energie und natürliche Ressourcen, um Assistant Specialist zu kaufen
Ministerium für Energie und natürliche Ressourcen, um Assistant Specialist zu kaufen

Vom Ministerium für Energie und natürliche Ressourcen:


ENERGIE- UND TABU-RESSOURCEN-EXPERTEN-ASSISTENT

ANKÜNDIGUNG DER EINGANGSPRÜFUNG I - INFORMATIONEN ÜBER DIE PRÜFUNG

- um in die zentrale Organisation unseres Ministeriums (ANKARA) berufen zu werden;

Insgesamt werden 8 Assistenzspezialisten für Energie und natürliche Ressourcen des 9. und 30. Grades eingestellt.

- In Ermangelung von Anträgen sowie der Anzahl der in Bezug auf Bildung zu berücksichtigenden Assistenzfachleute ist das Ministerium für Energie und natürliche Ressourcen befugt, die Bildungszweige je nach Personal und Bedarf zu bestimmen und Änderungen vorzunehmen.

- Falls die Bewerber, die die Bedingungen für die Ablegung der Prüfung erfüllen und ordnungsgemäß mehr als die in der Tabelle angegebene Anzahl von Bewerbern für die Prüfung beantragen, wird die Anzahl der oben genannten Bewerber ab dem Bewerber mit der höchsten KPSS-Punktzahl zur Aufnahmeprüfung gebracht. Wenn die Anzahl der Kandidaten in der letzten Reihe aufgrund ihrer gleichen Punktzahl mehr als eins beträgt, werden alle diese Kandidaten zur Prüfung aufgerufen.

II- ANMELDUNGSBEDINGUNGEN FÜR PRÜFUNGEN

- mit einer Punktzahl von 2018 oder mehr von der Art der Punkte, die in der Tabelle in der von ÖSYM für die Mitarbeiter der Gruppe (A) 2019 oder 75 durchgeführten Prüfung zur Auswahl des öffentlichen Personals angegeben sind;

- Abschluss einer der vierjährigen Fakultäten der Fakultäten, die mindestens vier Jahre Ausbildung anbieten, oder deren Gleichwertigkeit mit den vom Hochschulrat zum Stichtag akzeptierten.

- Um die in Artikel 657 Absatz (A) des ersten Absatzes des Beamtengesetzes Nr. 48 genannten allgemeinen Bedingungen zu haben,

- zum 01 nicht älter als 01 Jahre sein (diejenigen, die am und nach dem 2020. Januar 35 geboren wurden),

- Nicht mit dem Militärdienst für männliche Kandidaten in Verbindung gebracht werden,

- keine psychische Erkrankung haben, die ihn daran hindern könnte, seine Pflicht kontinuierlich zu erfüllen,

- Innerhalb der Frist zu bewerben.

III- PRÜFUNGSANTRAG

Die Bewerbung beginnt am 20 und endet am 01 um 2020:31 Uhr.

Kandidaten,

a) Das Antragsformular auf der Website www.enerji.gov.tr ​​des Ministeriums für Energie und natürliche Ressourcen (kann in Ihrer eigenen Handschrift oder Computerumgebung ausgefüllt werden.)

b) Computerausgabe des KPSS-Ergebnisdokuments

c) Das Original oder eine genehmigte Kopie des Abschlusszeugnisses (Wenn der Antrag persönlich mit dem Original eingereicht wird, wird eine Kopie des Originalzeugnisses vom Ministerium zurückgesandt.)

d) Lebenslauf des Bewerbers (Er kann in Form einer eigenen Handschrift oder Computerumgebung gemäß dem Muster auf der Website des Ministeriums für Energie und natürliche Ressourcen "www.enerji.gov.tr" bearbeitet werden.)

Persönlich oder per Post an die MENR-Generaldirektion für Managementdienste, Stadtteil Nasuh Akar, Türk Ocağı Caddesi Nr. 2, Bahçelievler / Çankaya / ANKARA.

- Verzögerungen bei E-Mails und Anträgen, die nicht innerhalb der in der Ankündigung angegebenen Zeit eingereicht wurden, sowie Antragsformulare mit fehlenden Dokumenten oder nicht unterzeichneten Anträgen werden nicht bewertet.

IV- PRÜFUNGSDATUM UND ORT

- Die Aufnahmeprüfung findet zwischen dem 24. Februar und dem 06. März 2020 in Nasuh Akar Mahallesi Türk O Oca Caddesi Nr. 2 statt. Bahçelievler / Çankaya / ANKARA, das Hauptgebäude des Hauptsitzes unseres Ministeriums, 1. Stock A Block Management Services.

- Die Liste der Kandidaten, die zur Aufnahmeprüfung berechtigt sind, und der Prüfungsplan werden auf der Website des Ministeriums für Energie und natürliche Ressourcen unter „www.enerji.gov.tr“ veröffentlicht.

V - PRÜFUNGSMETHODE - THEMEN UND BEWERTUNG

- Die Aufnahmeprüfung findet mündlich statt.

- mündliche Prüfungskandidaten;

a) Kenntnisstand in beruflichen Fragen, Elektrizitätsmarktgesetz Nr. 6446, Erdgasmarktgesetz Nr. 4646 (Änderung des Elektrizitätsmarktgesetzes und des Erdgasmarktgesetzes), Erdölmarktgesetz Nr. 5015, Flüssiggasgesetz Nr. 5307 und Gesetz zur Änderung des Elektrizitätsmarktgesetzes und anderer diesbezüglicher Sekundärgesetze,

b) Verstehen und Zusammenfassen eines Themas, Ausdrucksfähigkeit und Argumentationsfähigkeit,

c) Verdienst, Repräsentationsfähigkeit, Angemessenheit des Verhaltens und Reaktion auf den Beruf ç) Selbstvertrauen, Überzeugungskraft und Überzeugungskraft,

d) allgemeine Fähigkeit und allgemeine Kultur,

e) Die Offenheit für wissenschaftliche, technologische und aktuelle Entwicklungen wird erreicht, indem die fünfzig Punkte für Buchstabe a und zehn Punkte für jedes der in den Buchstaben b bis e genannten Merkmale bewertet und gesonderte Punkte vergeben werden.

Um die mündliche Prüfung zu bestehen, muss der arithmetische Durchschnitt der vom Vorsitzenden und den Vorstandsmitgliedern abgegebenen Bewertungen über XNUMX volle Punkte mindestens siebzig betragen.

VI - MITTEILUNG DER PRÜFUNGSERGEBNISSE

- Der Prüfungsausschuss erteilt die endgültige Erfolgsreihenfolge getrennt nach den Abschlussfeldern innerhalb der angekündigten Quoten.

- Beginnend mit dem Kandidaten mit der höchsten Erfolgsquote wird der Hauptkandidat so viele wie in der Ankündigung angegebene Anzahl von Kadern bestimmt. Die Ersatzliste wird festgelegt, sofern die Anzahl der zu berücksichtigenden Assistenzfachleute die Hälfte der Anzahl der Mitarbeiter nicht überschreitet.

- Wenn die Anzahl der in der angekündigten Quote angegebenen erfolgreichen Kandidaten aufgrund der Prüfung nicht ermittelt wird, kann die Anzahl der Kandidaten so hoch sein, wie die Anzahl der erfolgreichen Kandidaten oder die Anzahl der Quoten für die oben genannten Fakultäten oder Abteilungen geändert werden kann.

- Die Rechte der Kandidaten in der Reserveliste gelten bis zum folgenden Prüfungstermin (spätestens zwei Jahre) und stellen kein erworbenes Recht oder eine Priorität für die nachfolgenden Prüfungen dar.

- Eine Punktzahl von 70 oder mehr aus der Aufnahmeprüfung stellt kein Recht dar, für Kandidaten erworben zu werden, die nicht in die Rangliste der Haupt- und Reserveliste aufgenommen werden können.

- Haupt- und Reservelisten mit den Vor- und Nachnamen sowie die Kandidatennummern der Kandidaten, die die Aufnahmeprüfung erfolgreich bestanden haben, sowie die Anschlagtafel des zentralen Dienstgebäudes des Ministeriums undhttp://www.enerji.gov.tr” wird auf der Internetadresse bekannt gegeben.

VII - SONSTIGE FRAGEN

Diejenigen, die sich nicht bewerben, auch wenn sie innerhalb der angegebenen Zeit keine gültige Entschuldigung haben und die erforderlichen Bedingungen nicht erfüllen, werden nicht ernannt. Bewerber, die sich innerhalb der ihnen mitgeteilten Frist nicht ohne Entschuldigung um einen Termin bewerben oder die nicht innerhalb der ihnen zugewiesenen Frist mit der Arbeit beginnen, gelten als nicht bewerbbar.

- Aus der Reserveliste werden diejenigen ernannt, die sich nicht innerhalb der in der ihnen zu erteilenden Mitteilung angegebenen Frist bewerben, die nicht aus dem Ernennungsverfahren entschädigt werden, deren Aufträge annulliert werden und die nicht ernannt werden, wenn sie verstehen, dass sie keine der Bedingungen für die Ernennung zum Beamten erfüllen.

- Die Prüfungen derjenigen, deren Bewerbung angenommen wird und deren Namen zu denjenigen gehören, die die Aufnahmeprüfung ablegen können, werden als falsch eingestuft, und ihre Zuweisungen werden nicht vorgenommen. Auch wenn ihre Aufträge gemacht werden, werden sie storniert. Sie können keine Rechte geltend machen, und bei der Generalstaatsanwaltschaft wird eine Strafanzeige eingereicht, um die einschlägigen Bestimmungen des türkischen Strafgesetzbuchs Nr. 26 vom 9 anzuwenden. Auf diese Weise werden diejenigen, die das Ministerium irreführen, über Beamte bei den Institutionen informiert, mit denen sie zusammenarbeiten.

- Die Bewerber müssen bei der Teilnahme an der Prüfung spezielle Ausweispapiere (Personalausweis, Führerschein oder Reisepass) mit sich führen.

VIII- Einspruch:

- Die Kandidaten erheben Einwände gegen die Ergebnisse der Prüfung durch das Ministerium.http://www.enerji.gov.tr”; Sie erreichen MENR spätestens innerhalb von 5 (fünf) Werktagen nach Bekanntgabe über die Internetadresse.

- Die Petition ohne TR-Identifikationsnummer, Name, Nachname, Unterschrift und Adresse oder Einwände, die nach dem Ablaufdatum eingereicht wurden, werden nicht berücksichtigt.

IX- INFORMATIONSRÜCKGABE

Alle Informationen zur Prüfung finden Sie unter den folgenden Telefonnummern auf der Website des Ministeriums (http://www.enerji.gov.tr) oder von der Generaldirektion für Managementdienste des Ministeriums für Energie und natürliche Ressourcen (Nasuh Akar Mah. Türkocağı Cad. Nr. 2 Bahçelievler-Çankaya / ANKARA).

Telefonnummern:

(0312) 212 64 20 / 7501-7306 / (0312) 222 41 59

11350 / 1-1

Angekündigt werden

Für Details der Anzeige KLICKEN SIE HIER


sohbet

Feza.Net

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen