EGO feiert 77-jähriges Bestehen

Ego feiert Jubiläum Jubiläum
Ego feiert Jubiläum Jubiläum

EGO-Generaldirektion der Metropolregion Ankara, „77. Kuruluş Foundation Anniversary Kuruluş.


Das Jubiläumsjubiläum der Organisation fand im Konferenzsaal der Stadtverwaltung statt. Stellvertretender Generalsekretär der Stadtverwaltung Mustafa Kemal Çokakoğlu, EGO-Generaldirektor Nihat Alkaş, EGO Bülent Alıcı, Vorsitzender der Inspektion, pensionierte EGO-Generaldirektoren Cihan Altınöz und Ethem Özbakır, Handelskammern und Vertreter von Nichtregierungsorganisationen nahmen teil.

77 JAHRE ERINNERUNGEN VERWENDET

In dem von Bülent Alıcı, Vorsitzender des EGO-Inspektionsausschusses, moderierten Interview teilten pensionierte EGO-Geschäftsführer ihre Erinnerungen an ihre Zeit und machten die Reise in die Vergangenheit fast vollständig.

EGO-Geschäftsführer Nihat Alkaş sagte, dass sie die Zufriedenheit der Bürger in der Hauptstadt priorisieren und intelligente Verkehrssysteme und Informationstechnologien effektiv einsetzen.

Unsere angesehene Organisation, die mit der Gründungszeit der Republik zusammenfiel und deren Wurzeln bis zu diesem Zeitpunkt zurückreichen, leistete der Hauptstadt der Republik Ankara sehr nützliche Dienste. Ankara wird auch eine Marke, die wir alle wissen, im Transportbereich der Türkei. Wir haben die Möglichkeit, den Dienst, den wir für die Bürger haben, gleichzeitig zu sehen, positive oder negative Überlegungen, und dies ist etwas, das die Menschen begeistert. Wir werden die Servicequalität verbessern und den Transport sicherer machen. “

“EGO ERSTER ERFOLG”

Die Herdem Music Group und Street Artists gaben im Anschluss an das Feierprogramm ein Konzert, bei dem EGO-Geschäftsführer und pensionierte Mitarbeiter mit Erfolgsplaketten ausgezeichnet wurden.

Der pensionierte EGO-Geschäftsführer Ethem Özbakır sagte, dass es nach 25 Jahren eine Freude war, sich zu erinnern: „Wir haben in unserer Zeit wichtige Arbeiten in Metro, Ankaray und Erdgas durchgeführt. Ich finde diese Zeit ziemlich erfolgreich. Mansur Yavaş wird die Schwierigkeiten überwinden und den Menschen in Ankara gute Dienste leisten. EGO hat vom ersten Tag bis zur Gegenwart erste Erfolge erzielt. Ich glaube, Mansur Yavaş wird sehr erfolgreiche Werke aufführen. “

Der pensionierte EGO-Generaldirektor Cihan Altınöz drückte seine Gefühle in folgenden Worten aus:

„Es ist eine Ehre, Jahre später in Erinnerung zu bleiben und zu diesem Programm eingeladen zu werden. Wir haben gute Absichten gesehen, dass hier ernsthafte Arbeit geleistet wird. Wir sind also der Einladung gefolgt, falls wir einen kleinen Beitrag hatten. Ich wünsche unserer Gemeinde und EGO viel Erfolg. Ich glaube, dass gute Arbeit geleistet wird. “

Die EGO-Generaldirektion feierte ihr 77-jähriges Bestehen und stellte 1987 den Stadtbus vor die Stadtverwaltung und versorgte die Gäste mit Nostalgie.


sohbet

Feza.Net

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen