Die Promotionstage für Case IH-Traktoren begannen in Südostanatolien

Die Einführungstage für Case IH Traktor begannen in Südostanatolien
Die Einführungstage für Case IH Traktor begannen in Südostanatolien
Abonnieren  


Case IH, organisiert Südost-Veranstaltungen von den Bauern in Anatolien, der Türkei erste inländische Produktion bringt mit halbautomatischen Getriebe Traktoren.

25 Juni 2019-Case IH, die Exklusivmarke von TürkTraktör, begrüßt die regionalen Landwirte bei ihren Aktivitäten in Südostanatolien, um ihre neuesten technologischen Traktoren und landwirtschaftlichen Geräte vorzustellen.

Mit überragender Leistung und einzigartigem Design stellte Case IH die FarmallA Active Drive4-Serie vor, die im März dieses Jahres für die Aktivitäten in den von ihm besuchten Provinzen sowie für die beliebtesten Traktoren der Region, JX, JXB und JXC, vorgestellt wurde Die Ausrüstung für Pflug, Grubber und Kreisel, mit der die Landwirte eins zu eins erleben können.

Die Veranstaltung, die mit großem Interesse der Landwirte begann, wird nach ihrer ersten Station in Şanlıurfa in verschiedenen Regionen der Türkei fortgesetzt. Die in der Aktion vorgestellte Case IH FarmallA Active Drive4-Serie ist der erste im Inland hergestellte Traktor mit halbautomatischem Getriebe. Dank der angebotenen Getriebeoptionen spart diese Serie nicht nur Zeit, sondern auch Kraftstoff.

Während der Bauernversammlungen haben die Besucher die Möglichkeit, sowohl diese als auch die beliebtesten Traktorserien in der Region Südostanatolien zu besichtigen.

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen