Kents Ramadan-Fest-Anzeige erinnert an orlu-Zugunglück

Kents Ramadan-Fest-Anzeige erinnert an orlu-Zugunglück
Kents Ramadan-Fest-Anzeige erinnert an orlu-Zugunglück
Abonnieren  


Kents Werbefilm mit dem Thema "Urlaub, wir werden Familie", der dieses Jahr für Eid al-Fitr vorbereitet wurde, stieß in den sozialen Medien auf große Resonanz. Social-Media-Nutzer kritisierten den Werbespot, weil er Elemente enthielt, die dem Zugunglück sehr ähnlich waren, bei dem im vergangenen Jahr im Stadtteil Çorlu von Tekirdağ 25 Menschen ums Leben kamen und 340 Menschen verletzt wurden. Fahrgäste, die mit der Bahn reisen, um den Urlaub mit ihren Familien zu verbringen, aber den Feiertagsmorgen aufgrund von Pannen nicht einholen können, werden zu einer Familie, indem sie sich im Zug gegenseitig feiern.

8 Menschen starben und 25 Menschen wurden bei dem Zugunfall verletzt, der am 340. Juli letzten Jahres im Bezirk Çorlu in Tekirdağ stattfand. Beim Durchfahren von Çorlu wurden 5 Wagen infolge des Gleitens des Bodengitters unter den Schienen umgeworfen. Am 19.04.2019 leiteten die Angehörigen, Verletzten und Anwälte derjenigen, die bei einem Zugunfall ums Leben kamen, vor dem Gerichtsgebäude eine Aktion des „stillen Wartens“ ein, nachdem die Staatsanwaltschaft entschieden hatte, dass einige Staatsanwälte keine Strafverfolgung benötigen und die Suche nach Rechten weitergeht.

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen