Zonguldak Teleferik Nicht verfügbar Ort

Zonguldak ist kein Ort für Skilifte
Zonguldak ist kein Ort für Skilifte

Der Bürgermeister von Zonguldak, Muharrem Akdemir, gab Erklärungen zu den Gründen, dem Seilbahnprojekt und den Bussen zu Bussen ab, die von Chalkinsesi nach Emre Can BAYRAM fertiggestellt wurden.

Zonguldak Bürgermeister Muharrem Akdemir, der Bau der intelligenten Kreuzung, dass der Verkehr dadurch entlastet werde, dass aufgrund der geographischen Lage des Seilbahnprojekts Zonguldak betonte, dass dies nicht möglich sei. Präsident Akdemir antwortete auf die Buszeit: "Nicht viel angehoben", antwortete er.

"Der Verkehr wird durch den Bau einer intelligenten Kreuzung entlastet"

Zonguldak Bürgermeister Muharrem Akdemir, mit dem Bau der intelligenten Kreuzung wird der Verkehr erleichtert, indem er sagt: '' Die Arbeit der eifersüchtigen Kreuzung scheint in einer kleinen Blüte fertig zu sein. Unsere Beleuchtungsarbeit wird fortgesetzt. Wir haben unser Pflaster fertiggestellt. Es war ein bisschen verzweifelt, aber es kam am Samstag. Nein, es wird ein bisschen schwierig sein, diese Dinge zu tun. Zonguldak ist als Geolocation ein schwieriger Ort. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten unserer Mitarbeiter. In diesem Sinne möchte ich der TTK für ihre Bemühungen danken. Ich möchte mich bei unserem General Manager Kazım Eroğlu bedanken. Sie gaben uns einen Platz, um den Preis zu machen. Wir können sehen, wie sehr das Verkehrsproblem unangenehm ist. Die Verkehrsentlastung war von großem Nutzen. Lass Zonguldak eine gute Sache sein. Wir haben viel zu tun. Mit der Zeit werden wir versuchen, alles zu tun, was wir können “, sagte er.

'' Zonguldak ist kein Ort für Seilbahnen ''

Akdemir erklärte, dass es nicht möglich sei, eine Seilbahn nach Zonguldak zu bauen. Wir sind nicht in der geografischen Position, um die Seilbahn herunterzufahren. Insbesondere in stürmischen und windigen Verhältnissen befinden sich die Seilbahnen weiterhin in einer schwierigen Situation. Und es ist eine Situation, die wir nicht haben. Und die Situation am Abfahrtsort der Seilbahn ist sehr wichtig. Wohin bewegen wir unsere Leute? Wir müssen es als Tourismus betrachten. Dies wurde erforscht. Es wurde gelernt, dass er nicht sehr produktiv war und nicht sein würde. In diesem Sinne sind wir als technisches Thema einen Schritt zurück getreten.

„Wir haben nicht viel für städtische Busse erhoben“

Akdemir, der auch auf die Wanderung der Stadtbusse verwies, sagte:

Wir haben nicht viel erhöht. Darüber hinaus Diesel- und Ersatzteilpreise Alle Preise, die sich auf die Komponenten des Busses bezogen, wurden erhöht. Der technische Eigentümer erzählte uns von den Problemen seiner Probleme. So hat er sich in unserer Versammlung entschieden. Das ist sehr natürlich, denke ich. Nicht zu teuer Natürlich sind wir eine pensionierte Stadt. Unsere Stadt im Ruhestand ist teuer, weil wir es sind, aber unsere siebzig Prozent nutzen die Werkzeuge kostenlos. 65 über Alter. Unsere Stadt ist eine solche Stadt. Auch Behinderte, Veteranen, Polizeibeamte, Gendarmen und städtische Angestellte fahren frei. Wir haben diesen Weg getan

Quelle: www.halkinsesi.com.t ist

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen