Erster Zug nach Senegal TER Projekt erreicht

Der erste Zug erreichte das Projekt Senegal ter
Der erste Zug erreichte das Projekt Senegal ter

Der erste Zug im Rahmen des Hochgeschwindigkeitszugprojekts vom Stadtzentrum von Dakar zum internationalen Flughafen Blaise Diagne erreichte die Baustelle.

Züge bestehend aus vier Wagen mit einer Gesamtlänge von 72 m und einer Kapazität von 400 Sitzplätzen, einschließlich Passagieren der ersten und zweiten Klasse. Für die Drehgestellmontage und die statischen Tests der Fahrzeuge, die die Baustelle erreichen, werden die Tests im Train Maintenance Center (SMR) auf einer Entfernung von 3 + 000 Kilometern gestartet. Vor der Ankunft des Zuges; Vor dem Gebäude wurden aufgrund der sorgfältigen und intensiven Arbeit der Building Center-Teams alle notwendigen Vorbereitungen für die Linienarbeiten, Hebezeuge, Deckenkrane, Pull-Push-Geräte und temporäre Plattformen erfolgreich abgeschlossen.

Das Innere des ersten Zuges wird auf dem 10 2018 0 fertiggestellt, und die statischen Tests werden mit Hilfe von Scheren und Leinen im Train Maintenance Center durchgeführt.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen