Warum wird Trambus in Şanlıurfa nicht in Betrieb genommen?

Sanliurfada Trambus Line war nicht in Betrieb
Sanliurfada Trambus Line war nicht in Betrieb

Um den Transport durch die Metropolitan Municipality in Sanliurfa zu erleichtern, wurde Trambus, der sich dem öffentlichen Verkehrssystem angeschlossen hat, nicht wieder aktiviert.

21 sollte im November aktiviert werden.

Vor nicht allzu langer Zeit hat der Bürgermeister der Stadt Sanliurfa, Nihat Çiftçi, bekannt gegeben, dass der 21 im November voll ausgelastet sein wird.

Neugierde geweckt.

Gestern gab der Internationale Transportgipfel in Sanliurfa bekannt, dass der Service angeboten wird, nachdem Trambus den Transportservice eröffnet hat.

Projektkosten 60 Millionen TL.

Die erste Phase des Projekts, bestehend aus 60 mit 4 Millionen TL-Investitionen, war als Transport zum Museumsbereich vom 7 bin 736 Meter langen öffentlichen Transportzentrum geplant. 2. Ich bin in der Mitte meines Kopfes zu Karaköprü, 3. Das öffentliche Verkehrszentrum von Eyyubiye State Hospital und 4. Die Bühne des Trambus-Projekts, das als Schienennetz zwischen der Harran University und dem Osman Bey Campus geplant ist, umfasst 25-Meter.

Wird es dem Transport zugute kommen?

Es wurde festgestellt, dass das Trambus-Projekt das Verkehrsproblem von Sanliurfa nutzen würde. Es wurde festgestellt, dass Trambüs während der 1981 aus Ankara, aus Istanbul in der 1984 und aus der Verwendung in 1992 in der XNUMX aufgrund von Verkehrsstörungen entfernt worden war.

Stadtplaner finden das Projekt falsch.

Selim Açar, Präsident der Şanlıurfa-Kammer für Stadtplaner, sagte in einer Erklärung, dass das Projekt der Selbstmord des Şanlıurfa-Verkehrs in 2017 sein wird. Selim Açar sagte: yerine Das Projekt wird Probleme verursachen, anstatt den Stadtverkehr zu entlasten. Der Sanliurfa-Verkehr zur Entlastung der U-Bahn oder des Luftschienensystems muss erledigt werden. «» Er hatte Aussagen gemacht.

Das Ministerium beschloss, dies abzulehnen.

Die Stadtverwaltung von Sanliurfa, die Stadtverwaltung von Trambus, das Ministerium für Kultur und Tourismus, wurde von der Ablehnung abgelehnt. Der Grund, warum der Standort der Umspannwerke, die zur Gewinnung von Energie für die Trambuslinie errichtet wurden, eine archäologische Stätte in der Region Haleplibahçe, erwies sich als ungenau und das Ministerium berichtete, dass unautorisierte Baupraktiken die Kultur und die historische Struktur von Şanlıurfa schädigten.

Das Transportsystem unserer Trambus-Ära

Der Bürgermeister der Stadt Sanliurfa Metropolitan, Nihat Ciftci, sagte im Oktober den Journalisten, dass sie mit Trambus eine Stadtrundfahrt machen würden. Der Präsident erklärte in seiner Erklärung, Trambus sei das Transportsystem unserer Zeit, es sei ruhig, es sei umweltfreundlich und biete Transporte mit sehr hoher Kapazität an. Landwirt, als Kraftstoff sparendes System ist ein sehr Diesel 3'den 1'i, während Benzin 5'e 1'lerini berichtet.

Übernimmt das Unternehmen das Angebot?

Es wurde behauptet, dass das Trambus-Projekt aufgrund der wirtschaftlichen Probleme des Unternehmens nicht in Betrieb genommen wurde.

Verkehr belästigt Bürger.

Auf der anderen Seite kommen die wichtigsten Probleme des Sanliurfa-Verkehrs. Bürger rebellieren im verstopften Verkehr an wichtigen Punkten der Stadt. Insbesondere in der Arbeitszeit schaffen die Bürger des Verkehrs Hunderte von Metern an Fahrzeugen, und die Behörden möchten so schnell wie möglich eine Lösung für dieses Problem finden.

Quelle: ich www.medyaurfa.co

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen