Was wurde in viereinhalb Jahren in Karaman im Transportwesen getan?

Karamanda 4 Buda, was im Jahr gemacht wurde
Karamanda 4 Buda, was im Jahr gemacht wurde

Der Bürgermeister von Karaman, Ertuğrul Çalışkan, bewertete die letzten viereinhalb Jahre im Bereich des iz-Transports und sagte: Başkan Der Präsident der Republik Türkei und unsere AK-Partei "Service des Volkes, Hakka Service Başkan; Im Einklang mit den Zielen 2023, 2053 und 2071 haben wir in Karaman in viereinhalb Jahren zahlreiche und historische Dienstleistungen realisiert, ohne dabei unsere Prinzipien zu beachten.

Der Bürgermeister Ertuğrul Çalışkan hat einige der Investitionen und Projekte aufgelistet, die seit dem Amtsantritt im Verkehrsgebiet Belediye realisiert wurden:

• Die Kapazität des öffentlichen Verkehrs wurde auf 3 und die Anzahl der Busse auf 33 erhöht.

• Industrial Bridge Interchange, Larende Unterführung, Doğukışla Bridge Interchange, Zembilli Bridge, Macro Overpass und Rainbow Overpass wurden in Betrieb genommen.

• Alparslan Türkeş Boulevard, Yunus Emre Straße, İmaret Straße, Molla Fenari Straße, 2. Station Street,
Die Karamanoğlu Mehmetbey Street und die Hospital Street wurden neu organisiert.

• 45 in der Nachbarschaft; 450 Tausend Tonnen heißer Asphalt, 1 Million 100 Tausend m² kalter Asphalt und 2 Millionen m² Straßenarbeiten wurden ausgeführt.

• Asphalt Production Plant wurde mit der Produktion von eigenem Asphalt beauftragt.

• Unterführung der Fußgängerzone des Krankenhauses und der Fußgängerüberführung Siyahser wurde in Betrieb genommen.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen