Das Ziel, İzmir an die BTK-Bahnlinie anzuschließen

Eisenbahn
Eisenbahn

Große Nationalversammlung der Türkei (Parlament), organisiert von der Parlamentarischen Versammlung der türkischsprachigen Länder (Banner Alaný A) Die 8. Generalversammlung fand gestern in Izmir statt.

Auf der Konferenz mit dem Titel „Die ersten 10 Jahre der TURKPA und die Zukunft der interparlamentarischen Zusammenarbeit: Neue Ansätze für die Zusammenarbeit“ forderte der Sprecher der Großen Türkischen Nationalversammlung, Binali Yıldırım, die Einheit und Einheit der Länder, die in der Versammlung zusammenkamen.

„Das Schicksal unserer Staaten hängt voneinander ab. Wir befinden uns in der wohlhabendsten Zeit der türkischen Geschichte. Wir hatten noch nie die Gelegenheit, so nah in unserer Geschichte zu sein. Wir schreiben zusammen Geschichte. Als Söhne der Nation, die in der Geschichte große Staaten und Zivilisationen gegründet hat, bauen wir die Zukunft mit Zuversicht auf. Wenn wir eins sind, werden wir am Leben sein, wir werden Brüder sein, wir werden gemeinsam die Zukunft aufbauen “, sagte er.

Yıldırım sagte: „Wir haben das Ziel, İzmir in naher Zukunft an die Eisenbahnlinie Baku-Tiflis-Kars anzuschließen. Nach der Verbindung wird der Hafen von İzmir nun nach Zentralasien verkehren. Heute feiern wir das 10-jährige Jubiläum von TURKPA. "Die Gründung von Gewerkschaften zu feiern, die wir uns nicht einmal vorstellen konnten, bringt Gefühle mit sich, die nicht zu beschreiben sind."

Quelle: www.sabah.com.t ist

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen