Digitale Seidenstraße aus der Türkei überholt

digitale Seidenstraße durch turkiyem gehen
digitale Seidenstraße durch turkiyem gehen

Die leitenden Angestellten von Siemens, Cedrik Neike und Hüseyin Gelis, die an der BRICA in Istanbul teilgenommen haben, betonten die Bedeutung der Digitalisierung

Der „BRICA-Gipfel“, der die Daten vom 18. bis 19. Oktober abdeckt, begann in Istanbul und wurde von TÜSİAD ausgerichtet. die Entwicklung der multilateralen Wirtschaftsbeziehungen in der Region und wird einen positiven Beitrag zur Förderung der Türkei leisten, die am Gipfel des Vorstandsmitglieds der Siemens AG von Cedrik Neik teilgenommen hat; Er erklärte, dass Siemens im Rahmen des BRI ernsthafte Beiträge zur Zusammenarbeit leisten werde, indem es Brücken zwischen den Mitgliedsländern und den Projektteilnehmern baue. Die Siemens Türkei, Vorsitzender und CEO Hüseyin Gelis, die historische "Seidenstraße" der Digitalisierung der Belt and Road Initiative (BRI), betonte die Bedeutung von.

Der Istanbuler Gipfel der BRICA (Verband der Gürtel- und Straßenindustrie und des Handels), der als Spiegelbild der von der chinesischen Regierung im Jahr 2013 angekündigten Initiative für den Gürtel und die Straße (BRI) in der Geschäftswelt beschrieben wird, hat begonnen. Der Gipfel, von dem der erste in Ägypten stattfand, fand in Istanbul statt, diesmal veranstaltet von TÜSİAD. Die Türkei und China sowie aus der Geschäftswelt verschiedene Kontinente, die Wissenschaft und der Gipfel unter Beteiligung führender Vertreter der Zivilgesellschaft, des Vorstandsmitglieds der Siemens AG, Cedrik Neik und des Präsidenten des Siemens Turkey Board und CEO Hüseyin Gelis, fanden ebenfalls statt.

Zur Unterstützung dieses wichtigen Treffens möchte Siemens einen Beitrag zu großen Investitionen im Rahmen der BRI (Belt and Road Initiative) leisten, insbesondere in den Bereichen Energiemanagement, Verkehrsinfrastruktur und Digitalisierung. Ausgehend von der Vision der digitalen Seidenstraße organisierte Siemens im Juni in der chinesischen Hauptstadt einen separaten BRI-Gipfel mit dem Titel „Verbinden, Erstellen, Zusammenarbeiten“ und legte den Fahrplan zu diesem Thema fest.

Cedrik Neike, Vorstandsmitglied der Siemens AG, betonte auf dem Panel „Belt and Road Initiative“ des Gipfels in Istanbul, dass BRI zu den umfassendsten Initiativen unserer Zeit gehört. Neike sagte in seiner Rede: „Als Siemens wollen wir drei Hauptziele erreichen, indem wir BRI unterstützen. Zunächst möchten wir die BRI-Länder bei der Durchführung ihrer kritischen Projekte unterstützen, indem wir mit unseren Projektpartnern und Kunden in den an der Initiative beteiligten Ländern zusammenarbeiten. Zweitens wollen wir die multilaterale Zusammenarbeit verstärken, indem wir die Aufgabe übernehmen, Brücken zwischen verschiedenen Wirtschaftsregionen, Geschäftspartnern und Ländern zu schlagen. Drittens möchten wir die Digitalisierung ernsthaft unterstützen und diese Zukunft so gestalten, dass BRI, das wir als digitale Seidenstraße bezeichnen, eine erfolgreiche Zukunft hat. “

BRICE Istanbul Summit, diese Initiative macht auf die Bedeutung der Digitalisierung aufmerksam, um den Punkt zu erreichen, an dem Ziele Siemens Türkei Vorstandsvorsitzender und CEO Hüseyin Gelis am "Digital Belt and Road" teilnehmen, folgt dem Panel, sagte: "Siemens als Türkei, wichtige Zentren auf dem Kontinent und der Weltwirtschaft Wir kümmern uns um die Organisation dieses Gipfels in Istanbul an der Kreuzung. Ich glaube, dass Siemens, das mit einem Verständnis für den Beitrag zu Wirtschaft und Gesellschaft arbeitet, mit seinen innovativen Produkten, Lösungen und Anwendungen im Bereich der Digitalisierung einen wesentlichen Beitrag zum nachhaltigen Erfolg von BRI leisten wird. Mit unseren Durchbrüchen in der Digitalisierung können wir BRI in eine echte „digitale Seidenstraße“ verwandeln, die über eine Reihe einmaliger Infrastrukturprojekte hinausgeht. Wir werden weiterhin eine erfolgreiche, offene und faire internationale Zusammenarbeit unterstützen, indem wir den im Rahmen dieser Initiative zu realisierenden Projekten innovative und digitale Technologien anbieten. “

 

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen