Minister Gospel Verdi, Straße von Istanbul kommt zum Projekt Giant Transportation

Minister gab der Mujdeyi istanbul Bogazina riesigen Transportprojekt kommt
Minister gab der Mujdeyi istanbul Bogazina riesigen Transportprojekt kommt

Der Minister für Verkehr und Infrastruktur, Mehmet Cahit Turhan, erklärte, dass sie bald ein riesiges Projekt starten werden, das unter dem Bosporus verlaufen wird, und sagte: „Mit diesem Projekt werden wir eine Weltneuheit verwirklichen. Die beiden Kontinente werden mit 6,5 verschiedenen Schienensystemen und einer Express-U-Bahn miteinander verbunden, die täglich von 9 Millionen Menschen genutzt wird. " sagte.

Turhan, Üsküdar-Ümraniye-Çekmeköy in seiner Rede bei der Eröffnung der U-Bahn, 12 Jahre nach der Londoner U-Bahn im Jahr 1875, die den Tunnel Beyoglu und Karaköy verbindet, sagte, die erste Welt der Türkei sei die zweite U-Bahn-Operation.

Turhan stellte fest, dass die türkische Nation 626 Jahre auf die Inbetriebnahme einer neuen U-Bahnlinie nach dem 143 Meter langen Tunnel wartete und sagte: „Istanbuliten trafen die 1989 Kilometer lange Aksaray-Metro, die 7 in der späten Zeit von Turgut Özal in Betrieb genommen wurde. In den letzten 150 Jahren wurde der Transport in vielen Metropolen der Welt jedoch mit U-Bahnen durchgeführt. Während der Sohn der Hand die Ober- und Unterseite der Städte mit Eisennetzen strickte, wurde in unserem Land offensichtlich Wasser geschlagen. " er sprach.

Unabhängig davon, wer oder welche Schuldigen diese Situation akzeptieren, kann der Minister Turhan nicht akzeptiert werden:

„Unser Präsident hat 1994, als er Bürgermeister von Istanbul wurde, den grundlegendsten Einwand gegen diese Situation erhoben. Die Vision unseres Präsidenten, insbesondere im Transportwesen, während seiner Amtszeit als Bürgermeister trug weiterhin Früchte in den folgenden Prozessen. Während es alle 150 Jahre keine gerstenlange Fahrt zum Thema U-Bahn gab, wurde in Istanbul in nur 15 Jahren eine 160 Kilometer lange U-Bahn gebaut. Bis Ende dieses Jahres werden es 233 Kilometer sein. Die U-Bahn Üsküdar-Ümraniye-Çekmeköy, die wir heute eröffnet haben, ist ein Produkt dieser Vision. "

Turhan betonte, dass Istanbul in den Augen der Nation eine große Bedeutung und Bedeutung hat und sagte:

„Wir können Istanbul nicht genug dienen. Unsere Arbeit wird in allen Regionen Istanbuls fortgesetzt. Unsere Arbeit wird in jeder Ecke Istanbuls mit seinen U-Bahnen und dem Straßentransportsystem fortgesetzt. Wir werden bald ein riesiges Projekt starten, das unter dem Bosporus verlaufen wird. Mit diesem Projekt werden wir eine Weltneuheit verwirklichen. Die beiden Kontinente werden durch 6,5 verschiedene Schienensysteme und eine Express-U-Bahn verbunden, die täglich von 9 Millionen Menschen genutzt wird. Die U-Bahnlinie Üsküdar-Ümraniye-Çekmeköy, die heute in Betrieb genommen wird, wird nicht nur drei Bezirke verbinden, sondern von Üsküdar und von dort zur U-Bahn Hacıosman in Marmaray integriert. Kurz gesagt, wir werden unserem Ziel näher kommen, alle Bezirke Istanbuls miteinander zu verbinden. In Abstimmung mit unserer Stadtverwaltung von Istanbul werden wir unsere anderen Projekte nacheinander umsetzen. "

Minister Turhan dankte den Leuten, die zur Einführung der U-Bahn beigetragen hatten, beendete seine Worte.

 

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen