Mittelmeerländer treffen sich in İzmir

Mittelmeerländer trafen sich in Izmir
Mittelmeerländer trafen sich in Izmir

Die Stadtverwaltung von Izmir war Gastgeber des "Regional Cooperation Meeting on Best Practices für Meeresmüll" der teilnehmenden Länder des Umweltprogramms der Vereinten Nationen, das im Rahmen des Übereinkommens von Barcelona zusammenkam.

Die 2017 erstmals verliehene Auszeichnung im Rahmen des Umweltprogramms der Vereinten Nationen – Mittelmeer-Aktionsplan soll die Bemühungen zur Verbesserung der Umwelt und Lebensqualität der Städte an der Mittelmeerküste würdigen und fördern ihre nachhaltige Entwicklung. kazanEin Izmir war auch Gastgeber des technischen Treffens 2018, das von der Barcelona-Konvention – MAP-Koordinatorschaft – organisiert wurde.

Ein Treffen im Kulturzentrum Historisches Gas Frankreich, Italien, Griechenland, Albanien, Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Albanien, Zypern, Israel, Libanon, Malta, Marokko, Slowenien, Libyen, Tunesien und der Türkei schloss sich Vertretern an.

Die stellvertretende UNJA-Koordinatorin des Treffens, Tatjana Hema, sagte: „Izmir, das wir letztes Jahr vergeben haben, setzt die besten Praktiken in Bezug auf Umweltschutzpraktiken um. Izmir ist eine großartige Stadt. Ich gratuliere auch der Stadtverwaltung zur sehr guten Restaurierung dieses historischen Gebäudes. “

Meer und Land
Bei dem Treffen, bei dem regionale Best Practices über die Meeresverschmutzung ausgetauscht wurden, wurde die regionale Zusammenarbeit diskutiert, sagte der Generalsekretär der Stadtverwaltung von Izmir. Buğra Gökçe erläuterte die von ihnen durchgeführten Aktivitäten. Izmir Bay floating darauf hinweist, dass die Abfallbeseitigung von 2 Gesamt marine sauberere Schiffe durchgeführt mit dem Generalsekretär Gokce „genommen in 2013 Blue Bay 2 Meer Besen Schiff, Izmir Bodden geographischen Bedingungen und speziell hergestellt wurde, nach der Studie in den Küstengebieten. Im 2017 3 erhielten wir die Blue Bay Marine Reiniger für die Sammlung der beiden Schiffe und Abfall Floating verfügt über Funktionen zur Ölverschmutzung reagieren, die in Seeunfälle auftreten können. Wir arbeiten weiterhin mit sehr flachen Gebieten, in die Seebesen nicht einfahren können, und an den Ufern arbeiten wir mit Deponie-Sammelteams zusammen. 2016 Tonnen in 1638, 2017 Tonnen in 1199, 2018 bis Oktober Oktober 533 Tonnen gesammelte Abfälle haben N. gesammelt.

Wir sind vorne
Studien zur Überwachung der Wasserqualität in der Bucht von Izmir werden seit 2001 fortgesetzt. Buğra Gökçe fuhr fort:

„Wir nehmen einmal im Monat an 11 bestimmten Stationen Meerwasserproben von unten und von der Oberfläche aus der Bucht und analysieren sie. In dieser Frage arbeiten wir eng mit den Universitäten zusammen. Wir sind die Nummer 1 in unserem Land mit der Anzahl der Behandlungen in EU-Standards, der Menge der Abwasserbehandlung pro Person und der Behandlungsrate in EU-Standards. Infolgedessen die International Blue Flag Jury, die dieses Jahr in der Türkei blau ist bayraklı 10 der 4 neuen Strände, die zu den Stränden hinzugefügt wurden, befanden sich in İzmir. Der Beitrag der fortschrittlichen biologischen Behandlungsanlagen, die unsere Gemeinde nacheinander für diesen Anstieg implementiert hat, ist groß. İzmir liegt weit vor Istanbul und Ankara. Das Wasser, das wir pro Kopf behandeln, ist ungefähr zehnmal so groß wie das von Ankara. "

In seiner Rede gab Gökçe auch detaillierte Informationen zu den Projekten der Stadtverwaltung von İzmir zu Nachhaltigkeit und Umwelt sowie zu Investitionen in das Schienensystem, die die COXNUMX-Emissionen reduzieren.

 

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen