Zwei Züge kollidierten in Peruda 23 verletzt

Peruda zwei Zugstoßstangen 23 verletzt
Peruda zwei Zugstoßstangen 23 verletzt

Laut den Nachrichten in der peruanischen Presse haben Polizeibeamte in der Nähe von Machu Picchu einen Zug mit Touristen auf der Vorderseite des Zuges abgestürzt, teilte 23 bei dem Unfall mit.

Gesundheitsteams wurden vor Ort geschickt, eine Untersuchung des Unfalls wurde eingeleitet.

Tausende von Touristen besuchen Machu Picchu, das zur Inka-Zivilisation in Peru gehört.

 

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen