İsa Apaydın Raillife Magazine

TCDD General Manager İsa Apaydın Raillife schrieb Artikel für die Juli-Ausgabe.

İsa ApaydınDer Artikel von 'lautet wie folgt:

„Während wir weiterhin an unserem Land mit Hochgeschwindigkeits- und Hochgeschwindigkeitsschienennetzen arbeiten, restaurieren wir unsere Stationen und Stationen mit historischem und kulturellem Erbe gemäß dem Original. Jeder unserer Bahnhöfe und Stationen sowie komfortable Züge verwandeln sich in ein Filmplateau. Einer davon ist unser Eastern Express, den wir zwischen Ankara und Kars betreiben. Diejenigen, die die einzigartige Schönheit der anatolischen Geographie erleben möchten, die sich von Ankara bis zu unserer Stadt Serhat, Kars, erstreckt, bevorzugen unseren Eastern Express, der komfortable Reisen auf dieser Linie ermöglicht. Fotos und Bilder, die während ihrer Reise aus den Halbmond- und Sternfenstern historischer Bahnhöfe, Bahnhöfe und Züge aufgenommen wurden, finden in Print- und Bildmedien breite Beachtung.

Der nationale Fotowettbewerb Eastern Express, der zum ersten Mal mit Anweisungen und unter der Schirmherrschaft unseres Ministers veranstaltet wurde, fand auf der YHT-Station unter der Leitung von TCDD statt. Die Preise wurden den Gewinnern von unserem Minister überreicht.

Ein Spatenstich, eine Eröffnung…

Im letzten Monat haben wir zwei weitere wichtige Ereignisse realisiert. Mit einer Zeremonie, an der unser Premierminister mit dem Videokonferenzsystem teilnahm, legten wir den Grundstein für die Eisenbahnlinie Aliağa-Bergama und die Hafenverbindung Çandarlı. Nach Abschluss des Projekts wird die İzmir-Vorortlinie von 50 km von 136 km auf 186 km in İzmir verlängert. Wir haben den Bau des Logistikzentrums Erzurum (Palandöken) im Rahmen der Errichtung des Logistikzentrums am 21-Einzelpunkt abgeschlossen und feierlich in Betrieb genommen.

Mit den Anreizen unseres stellvertretenden Ministerpräsidenten Recep Akdağ und UDH-Ministers Ahmet Arslan haben wir insgesamt 9-Logistikzentren für die türkische Logistikbranche eröffnet.

Ich wünsche unseren Bürgern, die in der Nacht des 15. Juli 2016 den Märtyrertod erlitten haben, als unsere Eisenbahner auch ein Epos mit großem Heldentum geschrieben haben, Gnade von Allah, und ich wünsche unseren Veteranen ein gesundes Leben. "

Gute Reise İyi

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen