U-Bahn-System von San Francisco gehackt

U-Bahn von San Francisco
U-Bahn von San Francisco
Abonnieren  


Das Verkehrsnetz der US-Stadt San Francisco, auch bekannt für ihre nostalgischen Straßenbahnen, bekannt als Cable Car, wurde gestern gehackt. Mit dem Hacken des Ticketsystems reisten die Passagiere ohne zu bezahlen.

Computer im städtischen Verkehrsnetz, einschließlich der Station, wurden mit einer Meldung der Angreifer auf den Bildschirmen deaktiviert. Auf Bildschirmen gehackt! Alle Daten werden verschlüsselt. Ihr Kontakt für den Schlüssel: cryptom27@yandex.com Anahtar erschien.

Nach dem Vorfall gaben Beamte von San Francisco bekannt, dass der Hacker, nachdem er den Hacker kontaktiert hatte, einen Vertrag mit MUNI abgeschlossen hatte, um die U-Bahn-Dienste wiederherzustellen. Dieser Deal wurde jedoch aufgrund hoher Lohnforderungen auf Eis gelegt.

Der Hacker nannte sich "Andy Saolis" und forderte in einer anderen E-Mail 100 Bitcoin oder etwa 73.000 US-Dollar an, um Malware zu entfernen. Zahlungssysteme und Computer auf der Station funktionieren nur, da die Ingenieure von MUNI angreifen und versuchen, Malware zu entfernen.

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen