Botschaft des Verkehrsministers Ahmet Arslan zum Opferfest

Botschaft von Eid al-Adha von Verkehrsminister Ahmet Arslan: Wir verwirklichen einen weiteren Feiertag, an dem sich die Ressentiments versöhnen und die Ressentiments und Sehnsüchte enden.
Ich möchte Allah für die Heilige Eid al-Adha danken, die unserer heiligen Nation, der islamischen Welt und der ganzen Menschheit Frieden, Frieden und Glück bringt.
Lass an diesem glücklichen Tag die Straßen nicht zu Blutbädern werden, lass deine Lieben bittere Neuigkeiten erfahren,
Mögen Ihre Ferien Bayram sein
Sehr geehrte Bürger,
Dutzende Zivilisationen auf diesem Land kommen und gehen vorbei; 12. Nach dem 21. Jahrhundert haben unsere Vorfahren eine auf Freiheit und Gerechtigkeit basierende Zivilisation geschaffen, in der Liebe, Schutz, Gewissen und Loyalität fast miteinander verflochten sind.
Eines der wichtigsten Prinzipien, die diese Zivilisation denjenigen auferlegt, die den Staat leiten und verwalten, ist die Idee von yaşat Lass die Nation so leben, dass der Staat lebt. “
Deshalb haben wir auch in unseren dunkelsten Tagen im Bewusstsein, eine Nation zu sein, unsere Unabhängigkeit und Würde gegenüber denen, die diese Nation aus ihrer Heimat auswandern wollten, und den Verrätern, die Unruhen im Land verursachten, nicht gefährdet. 15 Wie in der Nacht vom Juli haben wir uns den verräterischen Putschversuchen der Nation gegen die Existenz, die Demokratie und den nationalen Willen unseres Landes widersetzt.
Wir haben keine anderen Anliegen und Pläne, als Tag und Nacht unserem Land mit der Kraft zu dienen, die wir aus der Priorität, den Werten und der Verantwortung unseres Landes ziehen, die wir aus dieser Idee ziehen.
Mit diesen Gefühlen möchte ich der heiligen Nation zum Fest des Opfers des Opfers gratulieren.
Kontaktieren Sie Ahmet direkt
Minister für Verkehr, Maritime Angelegenheiten und Kommunikation




sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen