TÜDEMSAŞ nahm an der Konferenz über Bahnindustrie und -technologien teil

TÜDEMSAŞ nahm an der Konferenz für Eisenbahnindustrie und -technologien teil: TUDEMSAŞ nahm an der 3. Internationalen Konferenz für Eisenbahnindustrie und -technologien teil, die von der IMC-Organisation im Green Park Pendik Hotel & Convention Center in Istanbul abgehalten wurde.

  1. Auf der Internationalen Konferenz für Eisenbahnindustrie und -technologien wurden die Teilnehmer über die Änderungen und Entwicklungen informiert, die TÜDEMSAŞ in den TSI- und ECM-Zertifizierungsprozessen vorgenommen hat.


Darüber hinaus wurde eine detaillierte Präsentation über den National Freight Wagon gehalten, der ein Grund für den Stolz auf die Verstaatlichung der Branche ist.
Mustafa Yurtseven, Präsident der Zellstoffabteilung von TÜDEMSAŞ, der im Namen des Unternehmens eine Präsentation hielt, informierte die Teilnehmer über die Studien zur TSI- und ECM-Zertifizierung sowie über die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten des Unternehmens in den letzten Jahren. Darüber hinaus wurde im Rahmen des Nationalen Eisenbahnprojekts der letzte Punkt des vom Unternehmen durchgeführten Nationalen Güterwagenprojekts der neuen Generation bewertet.

  1. Der stellvertretende Generaldirektor von TÜDEMSAŞ, Celaleddin Bayrakçıl, der Präsident der Üpk-Abteilung, Mustafa Yurtseven, und der Leiter der Abteilung für Marketing und Marktforschung, Enver Yolcu, nahmen an der internationalen Konferenz für Eisenbahnindustrie und -technologien teil.




sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen