Deutschland: Neuer Hochgeschwindigkeitszug ICE 4 eingeführt

ICE 4
ICE 4

Deutschlands neuer Hochgeschwindigkeitszug ICE 4 wurde vorgestellt: Die Deutsche Bahn stellte das neue Modell des hochmodernen Hochgeschwindigkeitszuges ICE vor. Die neuen Züge fahren 330 km, nicht wie bisher 250 km.



Die Deutsche Bahn, eines der weltweit führenden Eisenbahnunternehmen, stellte die ICE-Hochgeschwindigkeitszüge der 4. Generation vor. Während Züge der 3. Generation eine Geschwindigkeit von 330 km erreichen können, können die letzten Züge bis zu 250 km erreichen. Es wird angegeben, dass die neuen Züge langsamer als die vorherigen sein werden, aber viel sicherer und komfortabler sein werden. Während alle Fahrgäste in den Zügen vom kostenlosen Internet profitieren können, werden Fahrrädern und behinderten Menschen weitere Vorteile geboten.

Die neuen ICEs mit einer Kapazität von 830 Passagieren werden ab 2017 auf den Schienen sein und von Siemens- und Bombardier-Unternehmen produziert.





sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen