TÜDEMSAŞ exportiert Güterwagen nach Europa

tudemsas rgns Güterwagen
tudemsas rgns Güterwagen
Abonnieren  


Sivas Organize Sanayi Bölgesi’nde faaliyet gösteren TÜDEMSAŞ tarafından üretilen vagonların Avrupa’ya ihraç edileceği bildirildi. Türkiye Demiryolu Makinaları Sanayi AŞ (TÜDEMSAŞ) Genel Müdürü Yıldıray Koçarslan, Sivas Valisi Davut Gül’e, şirket bünyesinde Organize Sanayi Bölgesi’nde faaliyet gösteren tesisleri gezdirerek, üretimle ilgili bilgi verdi.

Gouverneur Gul, sagte Reportern, besagte 4-Anlage des 6-Unternehmens.
Gül betonte, dass Sivas ein Zentrum der Eisenbahnwagenindustrie ist und sagte:
„Dieses Zentrum von uns hat sowohl mit seinem Qualitätszertifikat als auch mit seinen Exporten einen gewissen Punkt erreicht. Unter der Führung von TÜDEMSAŞ, Sivas als Zentrum der Eisenbahnwaggonindustrie, ist Sivas ein kazanC. Daher bricht Sivas in diesem Sinne seine Schale. Mit den Exporten, die wir ab sofort tätigen werden, wird Sivas eines der wenigen Zentren der Eisenbahnwaggonindustrie sein, wo immer es in der Welt, insbesondere in Europa, ist. Darüber hinaus handelt es sich bei der in diesen Einrichtungen verwendeten Technologie um heimische und nationale Technologie. Dies ist eine Technologie, auf die sowohl in der Türkei als auch in der Welt hingewiesen wird.“

"Es wird sehr bald beginnen"

Koçarslan da üretimde emeği geçenlere teşekkür etti. Yük vagonu imalatı yapan firmanın genel müdürü Nurettin Yıldırım da ekonomiyi canlı tutmak için çalıştıklarını ve yatırımlarını hızlandırdıklarını söyledi. Yıldırım, Avrupa’ya vagon ihracatı konusunda ise şunları kaydetti:
"Unser Ziel ist es, in der Triebwagenindustrie in der Türkei mitzureden. Um jedes Teil so lokal und national wie möglich zu produzieren. Wir arbeiten weiterhin am Export von Waggons nach Europa und unser Zertifizierungsprozess ist abgeschlossen. Wir haben Projekte, für die wir Vereinbarungen unterzeichnen werden. Der Export wird sehr bald beginnen. Ich hoffe, wir können sehr bald sagen, dass wir Wagen nach Europa exportieren. "

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen