Tramway-Projekt verdrängt Anıtpark Köftecis

Tramway-Projekt demontiert auch den Anıtpark Köftecisini: 20 hat den Standort des mobilen Anıtpark Köftecisi, der sich im Besitz von Erkan Güngör befindet, seit Jahren im İzmit Anıtpark geändert. .
"Ich habe einen Verlust"
Umweltberufe, bekannte Politiker, selbst der nationale Verteidigungsminister Fikri Işık, wiesen darauf hin, dass der Kunde Erkan Güngör eine Gelegenheit habe, um herauszufinden, wann der Schalter wieder sagte. Güngör sagte: Gün Er wurde mit unserem Brot gespielt. Wenn ich eine Chance habe, nehme ich meine Fleischbällchen heraus. Ich habe mit 10-Leuten auf der Bank gearbeitet, und hier werde ich mit 5-Leuten dienen. In meinem alten Haus kamen durchschnittlich etwa 800-Leute pro Tag. Ich habe jetzt einen Verlust. Meine Preise sind immer noch unverändert. Herhangi
"Es tut mir leid für meine Arbeit"
Güngör sagte, dass er sehr traurig wäre, wenn er eine andere Bank im Park sehen würde: „Wir sind auch in die Metropolregion gegangen. Wenn er dort eine andere Theke als mich öffnet, wird mir die jahrelange Anstrengung leid tun. " er sprach.




sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen