Rolltreppenunfall in der Taksim Metro (Video)

Rolltreppenabsturz in der Taksim-U-Bahn: Zwei Touristen, die in der Taksim-U-Bahn auf der Rolltreppe feststeckten, wurden verletzt.
Der Vorfall ereignete sich gegen 11.00:XNUMX Uhr auf dem Taksim-Platz. Zwei Touristen wollten die Rolltreppe benutzen, um aus der U-Bahn auszusteigen. Währenddessen rollten die Touristen, deren Füße an den Rändern der Rolltreppen am Bürstenapparat befestigt waren, die Treppe hinunter.
Bürger, die den Vorfall gesehen haben, haben die Situation der Polizei und den medizinischen Teams gemeldet. Die Gesundheitsteams reagierten sofort auf die Verletzten, einen Mann und eine Frau. Während die erste Intervention der männlichen Person im Stehen durchgeführt wurde, wurde sie nach der ersten Intervention der anderen Verwundeten mit einem Krankenwagen in das Trainings- und Forschungskrankenhaus Şişli Hamidiye Etfal gebracht.
Angehörige von verletzten Touristen erlitten einen Nervenzusammenbruch am Tatort, während einige Angehörige darauf reagierten, dass Mitglieder der Presse nicht genommen wurden. Nach dem Vorfall zogen Sicherheitsteams der U-Bahn den Sicherheitsstreifen an den Punkt, an dem sich die Rolltreppen befanden. Die Polizei leitete eine Untersuchung des Vorfalls ein.




sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen