219 für Haydarpaşa. TMMOB hielt den Anfall

219 für Haydarpaşa. TMMOB ergriff die Beschlagnahme: Die Woche vor der zu privatisierenden 219-Beschlagnahme, die diese Woche vor dem Bahnhof Haydarpasa für die Istanbul City Coordination (TMMOB) abgehalten wurde.
TMMOB Istanbul Provincial Coordination (İKK) hielt diese Woche die Wache für die historische Haydarpaşa-Station, die im Rahmen des Wealth Fund Law privatisiert wurde und seit 219 Wochen im Dienst ist, um nicht privatisiert zu werden. "Wir sind auf der Hut vor Haydarpaşa!" TMMOB-Mitglieder und Anwälte der Stadt, die vor die Station kamen, riefen häufig "Haydarpaşa-Wache, die Station wird bleiben", "Kulturerbe kann nicht verkauft werden". Koordinationsmitglieder und Lebensverteidiger machten auch eine Schweigeminute für diejenigen, die gestern den Bombenanschlag in Gaziantep verurteilten und bei der Explosion starben.
Der Sekretär des TMMOB, Cevahir Efe Akçelik, der im Namen der Koordinierung eine Erklärung abgegeben hat, sagte dem armenischen Minister für Verkehr, Schifffahrt und Kommunikation, Ahmet Arslan, dass der Haydarpaşa-Bahnhof für Hochgeschwindigkeitszüge und Regionalzüge genutzt werden und als Bahnhof dienen würde. Es gibt keine klaren Informationen über die Gegend hinter dem Bahnhof Haydarpaşa und die Umgebung, das Schicksal, den Hafen und den Hafen, die Ende des Jahres aufgrund der Entscheidung des Gerichts widerrufen wurden.
HAYDARPAŞA GAR RESERVIERUNGSBEREICH?
Akcelik, "Plan, die bisherigen gerichtlichen Entscheidungen, trotz Rechtsstaatlichkeit, Haydarpasa Gar and Harbour Projekte mit seinen Projekten über den Kandidaten für die 2020-Olympiade, 2014 im Land von den internationalen Ratingagenturen im Land durch das Rating von Finanzminister Mehmet Simsek" in unseren Händen haben Haydarpasa und die National Lottery "Haydarpasa Gar und Port landen für den Reservebereich der Regierung, da der Staat mit all der Offenheit vorgetragen hat, die sie behalten wollen", sagte er.
Nach der Aussage setzte der Anfall mit dem Sit-In fort.
ANFORDERUNGEN
Akçelik führte die Forderungen an den Bahnhof Haydarpaşa wie folgt auf:
* Die Restaurierung des Bahnhofs Haydarpaşa sollte nach dem Original abgeschlossen sein, das Wiedersehen mit den Zügen, der Schutz der angemeldeten Stationen in der Streckenlänge und die Fertigstellung der Strecke dringend.
* Für die umsatzgenerierenden Projekte der Haydarpaşa Station und des Hafengebiets sollte die Entscheidung des Verwaltungsrates des TCDD-Werks, die am 12. September 2012 an die Privatisierungsverwaltung übertragen wurde, aufgehoben werden.
* Das am Datum von 30.11.2007 unterzeichnete Protokoll muss zwischen TCDD und IMM für die Erstellung von Zonenplänen mit Einkommensgenerierung für Haydarpaşa Gar und den Standort Liman aufgehoben werden.
* 31 2012 19 im Januar gestoppt 2013 XNUMX Im Juni XNUMX möchten wir mit dem Bau von Linien von Nahverkehrszügen beginnen, die in XNUMX angehalten wurden.







sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen