100-Jahreslager und 10-Wagen brannten am Bahnhof Dinar

100 Jahre altes Lagerhaus und 10 im Bahnhof Dinar verbrannte Wagen: 100 Jahre altes Holzlagerhaus hinter dem Bahnhof im Bezirk Dinar in Afyonkarahisar, während Asche im Feuer lag, erlitten 5 Tankwagen und 5 Transportwagen großen Schaden.
Am Morgen brach aus unbestimmten Gründen morgens ein Feuer im leeren Holzlager auf der Rückseite des Bahnhofs in Dinar aus. Das wachsende Feuer breitete sich auch auf nahegelegene Wagen aus.
Auf Warnung der Gemeinde der Feuerwehrgemeinde griffen Arbeitsmaschinen und Fahrzeuge der Forstverwaltung der Gemeinden in den Brand ein. Der 4-Wagen wurde durch den 5-Wagen beschädigt, während die historische Luke während des etwa 5-Stunden dauernden Feuers vollständig ausgebrannt war.
Die Polizei stand unter Verdacht auf Brandstiftung und untersuchte den Vorfall. Der Schaden im Brand wurde in Tausend Euro angegeben.







sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen