3. Selfie-Craze auf der Brücke, die keinen Absturz hört (Video)

  1. Selfie-Wahnsinn auf der Brücke hört nicht auf den Unfall: Obwohl die Yavuz Sultan Selim Bridge am Morgen einen Unfall verursacht hat, geht die Selfie-Begeisterung weiter. Die Selfie-Schüsse wurden während des Unfalls von der Mitte der Brücke zu den Brückenausgängen verschoben. Die Bürger machten weiterhin Fotos.

Zumindest am Morgen traf sich der 2 TIR bei einem Unfall in Richtung der Überquerung der europäischen Seite der Brücke. 1 1 Personen wurden bei dem Unfall nach dem Unfall in beide Richtungen verletzt, der Verkehr kam zum Erliegen.



WARUM DIE FAHRZEUGE VON SELFIE UNTEN TREIBERN
Die Werkzeuge, um aus Versehen ein Selfie zu haben, führten zu Duduranfahrern auf der Brücke. Es wird gesagt, dass unregelmäßiger Verkehr, verursacht durch diese Fahrer, die ihre Fahrzeuge anhalten oder ihre Geschwindigkeit herabsetzen, die Ursache des Unfalls ist.
SELFIE MADNESS HALTET NICHT
Trotz des Unfalls hält der Selfie-Wahn auf der Brücke an. Die Selfie-Schüsse wurden während des Unfalls von der Mitte der Brücke zu den Brückenausgängen verschoben. Die Bürger machten weiterhin Fotos. In der Zwischenzeit, um zu verhindern, dass das Öl aufgrund von Unfällen auf der Straße verstreut wurde, entfernte der Beamte die Trümmer und goss dann Kalk ein.
STRUKTUR VON TIR TRUCKS UND BUSSEN
Nach der Eröffnung der Yavuz-Sultan-Selim-Brücke und Verbindungsstraßen berichten Fahrer, die diese Route benutzen, jedoch, dass sie zahlreiche Verstöße gesehen haben. Es wird festgestellt, dass es in den Brücken und Verbindungsstraßen keine Polizisten gibt, auf denen die Fahrer von Istanbul ihre Interessen vertreten. Es scheint, dass Busse und Lastwagen bedenkenlos die gesamte 4-Spur nutzen.

 





sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen