12 genießen Sie nach Jahren das Meer

12-Jahr nach dem Meeresspaß: Der Uskudar-Platz, der aufgrund von Marmaray- und Metro-Konstruktionen mit Bildschirmen geschlossen wurde, sah das Meer nach 12-Jahr
Das erste Graben für Verkehrsprojekte, einer der wichtigsten türkischen Bauwerke des Marmaray, wurde 2004 gedreht. Im Rahmen der Arbeiten für das Marmaray-Projekt wurden Ausgrabungen auf den Plätzen Üsküdar und Yenikapı eingeleitet. Auf dem von Bildschirmen umgebenen Üsküdarplatz war der Fahrzeug- und Fußgängerverkehr eingeschränkt. Das Projekt, dessen Fertigstellung in 3 Jahren geplant war, wurde einige Zeit nach seiner Gründung aufgrund archäologischer Ausgrabungen eingestellt. Das seit 6 Jahren wartende Projekt blieb unverändert, als der Grundstein gelegt wurde. Das Marmaray-Projekt, das 2010 erneut beschleunigt wurde, wurde 2013 eröffnet. Diesmal jedoch begannen die Arbeiten an der U-Bahnlinie Üsküdar-Çekmeköy auf dem Platz. Die Bildschirme konnten aufgrund der 3 Jahre dauernden U-Bahn-Arbeiten nicht entfernt werden. Der mit historischen Moscheen, Brunnen und Platanen gravierte Üsküdar-Platz zeigte sich in den letzten Tagen nach 12 Jahren. Mit Abschluss der U-Bahn-Arbeiten wurden die Bildschirme entfernt. Der Fahrzeug- und Fußgängerverkehr wurde neu geordnet. Mit der neuen Straßenanordnung für Fahrzeuge wurde der Verkehr entlastet.




sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen