Malatya Nostalgischer Zugpark eröffnet

Abonnieren  


TCDD Malatya 5. Bölge Müdürlüğü’nün 2 yıldan beri üzerinde çalıştığı ‘Nostaljik Tren Parkı’ hizmete girdi. Malatya’da Müzeler Haftası kutlamaları kapsamında 2 adet, en az 100 yıllık olan buharlı lokomotifin ve 1 adet vagonun sergilendiği ‘Nostaljik Tren Parkı’ düzenlenen törenle açıldı.

TCDD Malatya 5. Nach dem Entfernen der fehlenden Teile der 2-Jahre alten Dampflokomotiven, die mindestens 100-Jahre alt sind und in den Werkstätten der Regionaldirektion warten, wurde neben dem Bahnhof Malatya ein Park angelegt. Im Park, Atatürks 13-Dampfzug 1931'da vom Februar in Malatya, dem ersten Wagen, der vom Wagen des repräsentativen Wagens verwendet wurde, wurden einige der in dieser Zeit verwendeten Waren und Materialien ausgestellt.

Gouverneur Süleyman Kamçı eröffnete den 'Nostalgic Train Park'. Gouverneur Kamçı wünschte den Menschen in Malatya, diese Schönheit zu besuchen, und sagte: „Wir haben Dampflokomotiven gesehen, die 100 Jahre alt sind und auf Fotos zu sehen sind. Aber ich denke, es macht Sinn, es auf Reisen zu sehen. sagte.

LO LOGISTICS SUPPORT IST GROSS IM KRIEG DER FREIHEIT, WIR WOLLTEN UNS AN DIESE GESCHICHTE ERINNERN. “

TCDD Malatya 5. Regionalleiter Üzeyir Ülker informierte Gouverneur Kamçı über die Studien. TCDD Malatya 5. Regionaldirektor Ülker sagte: „Es gibt eine Geschichte in der Eisenbahn, es hat eine Geschichte, genau wie Gesellschaften und Nationen. Wir fahren derzeit Hochgeschwindigkeitszüge auf unseren Strecken, mit Elektrolokomotiven und Diesellokomotiven. Gründung der Eisenbahnen 1856. Auf unseren Strecken arbeiteten Dampfzüge bis 1980. So sind Dampfzüge in der Tat unsere Vergangenheit, unser Fundament. Während des Unabhängigkeitskrieges leisteten die Eisenbahnen einen großen Beitrag zur logistischen Unterstützung. Unsere Leute müssen das wissen. Wenn er das sieht, muss er sich an diese Tage erinnern. Wir haben uns so etwas überlegt, um es als historisches zu analysieren und uns an die schönen Bemühungen derjenigen zu erinnern, die dazu beigetragen haben. Unsere Freunde, 2, haben jahrelang eine Studie durchgeführt und die fehlenden Teile von Dampfzügen vervollständigt. 2 Tausend 56 Tausend und 46 Tausend Dampflokomotive, die wir in der Mitte des Atatürk nach Malatya in 1931-Jahr kamen, indem wir den gleichen Wagen machten, der für die Lagerung der Güter und Materialien der Eisenbahnen verwendet wurde, machten wir eine Ausstellung.

„DIE MASCHINE IST EIN ANDERES, WAS DER DAMPFZUG PFEIFE WAR Ü

TCDD Malatya 100 zeigt an, dass die im Park ausgestellten Dampflokomotiven mindestens 5 jährlich sind. Regionalleiter Üzeyir Ülker sagte: „Lokomotiven funktionieren jetzt auf Anfrage. Es ist für jeden Mechaniker eine andere Sache, den Dampfzug zu pfeifen. Wenn er von der Straße kommt, stiehlt er es mit einer interessanten Fähigkeit und Autorität, um ihn wissen zu lassen, dass er nach Hause zurückgekehrt ist. “

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen