Heute in der Geschichte: 24. Februar 1933 Französische Waggons Lits Schlafwagen ...

Heute in der Geschichte
24. Februar 1933 Das Verhalten des belgischen Managers, der sich über die türkische Sprache des Offiziers namens Naci Bey ärgerte, der bei der französischen Wagons Lits Bedding Wagons Company arbeitete und sagte, die Sprache der Firma sei Französisch, stieß in der türkischen Öffentlichkeit auf große Resonanz. Studenten versammelten sich und protestierten am Hauptsitz des Unternehmens in Beyoğlu und griffen das Unternehmen mit dem Slogan "Türkisch und Türkisch dominieren in diesem Land" an. Dann gingen sie zur Karaköy-Niederlassung des Unternehmens. Die Polizei griff in die Demonstrationen ein.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen