Logistikdepot in Marktgebiet übersetzt

Turkish Red Crescent Samsun Niederlassung Vorsitzender Mustafa Keskin, Mittlerer Schwarzmeerregion Katastrophenlogistik Lager und Regional Disaster-Center haben die gewünschte 12 Tausend 600 Quadratmeter der Metropolitan Gemeindeversammlung von dem Zonenplan Anordnungen mit einem Abschnitt des Marktgebietes gemacht, ein Abschnitt des Außengehäuses gesagt städtischen Arbeitsplatz umgewandelt.

Turkish Red Crescent Samsun Niederlassung Vorsitzender Mustafa Keskin, Mittlerer Schwarzmeerregion Katastrophenlogistik Lager und Regional Disaster-Center haben die gewünschte 12 Tausend 600 Quadratmeter der Metropolitan Gemeindeversammlung von dem Zonenplan Anordnungen mit einem Abschnitt des Marktgebietes gemacht, ein Abschnitt des Außengehäuses gesagt städtischen Arbeitsplatz umgewandelt. Letzte mecllis Treffen, dass Sharp zu den vorstehenden Regelungen ihre Einwände in Bezug aufgehoben, sagte er zu einem Gericht für die Aufhebung der Flächennutzungsplan Vorschriften gehen würde.

Der türkische Rothalbmond Samsun Zweigpräsident Mustafa Keskin, der türkische Rote Halbmond, richtete das türkische Rothalbmond-Katastrophenlogistiklager und das regionale Katastrophenschutzzentrum für die Provinzen Samsun, Sinop, Amasya, Tokat, Ordu, Giresun, Gümüşhane, Trabzon und Rize durch den türkischen Roten Halbmond ein. Er sagte, dass sie vor ungefähr 3 Jahren mit den notwendigen Studien und Initiativen begonnen hätten. In diesem Zusammenhang hat Keskin auf Ersuchen der türkischen Niederhalbmond-Samsun-Niederlassung 12 mit der Entscheidung des Metropolitan Municipality Council über das 600 2014 Quadratmeter große Gebiet in Ahulu Mahallesi, dem zentralen Bezirk von İlkadım, eine Umsetzung des Master Zoning Plan im Maßstab 1/5000 im Rahmen des Master Zoning Plan im Maßstab 1/1000 durchgeführt. Er sagte, dass die Bebauungspläne als Nutzungsbereich des Katastrophenlogistiklagers und des regionalen Katastrophenschutzzentrums des türkischen Roten Halbmonds in der zentralen Schwarzmeerregion angeordnet seien.

Keskin sagte, dass mit der Entscheidung des Metropolitan Municipality Council am 15. Mai dieses Gebiet in ein Marktgebiet und einen städtischen Nichtwohnarbeitsbereich umgewandelt wurde, indem Änderungen am Master-Entwicklungsplan im Maßstab 1/5000 und am Plan für die Umsetzung der Zonen im Maßstab 1/1000 vorgenommen wurden. ::

„Diese Planänderung, die am 26. Mai 2015 ausgesetzt wurde, wurde vom Hauptquartier des Roten Halbmonds und den Zweigen des Roten Halbmonds in neun Provinzen beanstandet, nämlich Samsun, Sinop, Amasya, Tokat, Ordu, Giresun, Gümüşhane, Trabzon und Rize sowie dem Bezirk und dem Roten Halbmond der Stadt Samsun. Alle Einwände wurden jedoch vom Gemeinderat mit der Mehrheit der Stimmen am 14. Juli 2015 zurückgewiesen. Wir verstehen nicht, warum der Katastrophenschutzbereich, der eine sehr strategische Bedeutung hat, entfernt wurde, weil die türkische Nation eine solche Haltung gegenüber einer Organisation gezeigt hat, die den Opfern und Bedürftigen in der Welt und im Ausland hilft.

Keskin gab an, dass im April und Mai bei der Nationalen Direktion für Immobilien des Finanzamtes von Samsun und der Generaldirektion für Immobilien des Finanzministeriums ein Antrag auf Zuteilung des Gebiets an den türkischen Roten Halbmond für 49 Jahre gestellt wurde.

„Die nächstgelegenen Katastrophenlogistiklager des türkischen Roten Halbmonds befinden sich in Erzurum und Düzce. Die Bereitstellung einer effektiveren Hilfe und eines effektiveren Dienstes im Notfall in der Region wird unter den gegenwärtigen Bedingungen sehr schwierig und spät sein. Dieses Zentrum, dessen Bau geplant ist, hat strategische Bedeutung im Hinblick auf eine einfache Intervention in die Erdbeben-Verwerfungslinie 1. Grades, die durch die Distrikte Ladik und Havza in Samsun, Tokat, Amasya, Çorum und Çankırı führt. Die Änderung des Zonenplans wurde ohne Erlaubnis und Meinung des türkischen Roten Halbmonds vorgenommen. In Übereinstimmung mit dem geltenden Gesetz ist es erforderlich, die Genehmigung der jeweiligen Institution oder Organisation in den Änderungen des Entwicklungsplans einzuholen. Darüber hinaus sollte bei dieser Renovierung in Bezug auf den Katastrophenschutzbereich, der ein strategisches Thema ist, das Fachwissen erfordert, eine Stellungnahme unserer Organisation für Wissenschaft und Ethik eingeholt werden. Aus diesem Grund werden wir so bald wie möglich beim regionalen Verwaltungsgericht Samsun die Aufhebung dieser Entwicklungsplanvereinbarung beantragen.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen