TCDD Marmaray Hochgeschwindigkeitszug Promotion Film

Mega Constructions Marmaray-Projekt
Mega Constructions Marmaray-Projekt
Abonnieren  


TCDD, Marmaray, Hochgeschwindigkeitszug Einführung Film: TCDD; Es wandelte sein seit 1856 laufendes Wissen und seine Erfahrung in eine Unternehmenskultur um und wollte einen Beitrag zur Gesellschaft und zur Wirtschaft des Landes leisten, indem es seinen Kunden in Zusammenarbeit mit seinen Stakeholdern auf nationalen und internationalen Plattformen mit seinen disziplinierten Mitarbeitern, die mit Eisenbahnen verbunden sind, "schnelle", "sichere" und "wirtschaftliche" Transportdienste anbot. .

TCDD; Im Rahmen seiner jährlichen Unternehmensziele bietet es seinen Kunden eine kontinuierlich verbesserte Servicequalität und -vielfalt, indem es die moderne Technologie in Übereinstimmung mit seinen Mitarbeitern, Systemen, Infrastruktur und Suprastruktur sowie nationalen Richtlinien und Investitionen verfolgt, ohne die Anforderungen an das Qualitätsmanagementsystem zu beeinträchtigen.

Marmaray, unter dem europäischen und asiatischen Seiten der Eisenbahnlinie Bosporus Istanbul ist 76 km von einem Eisenbahn Verbesserung und Entwicklungsprojekten des Röhrentunnel zu kombinieren. Halkalı der Bereich geplant in den Hals Durchgang der Leitung zwischen Gebze, wurde im Oktober 14 geöffnet zwischen den 29 und 2013 Kazlicesme Ayrılıkçeşme-km langen Abschnitt zu arbeiten. Es gibt insgesamt 3-Stationen, sogar 5-U-Bahn.

Das Projekt umfasst einen untergetauchten Röhrentunnel (1.4 km), gebohrte Tunnel (insgesamt 9.4 km), Tunnel zum Schneiden und Abdecken (insgesamt 2.4 km), drei neue U-Bahn-Stationen, 37 oberirdische Stationen (Renovierung und Verbesserung), eine neue Betriebszentrale, Standorte, Werkstätten Dazu gehören Wartungseinrichtungen, eine neue dritte oberirdische Linie und 440 zu beschaffende moderne Schienenfahrzeuge.

1 “BC29 Rail Tube Tunnel Crossing und Stationen in Phase dieser Arbeiten in drei Phasen wurde am 2013 Oktober eröffnet. N CR2015 Suburban Lines Improvement “in 3 Haydarpaşa-Gebze und Sirkeci-Halkalı die Verbesserung der Unterleitungen (elektrisch, mechanisch und baulich). In diesem Zusammenhang ist auf anatolischer Seite der Durchschnitt zwischen zwei Stationen 4,5 km. 10, das sich auf der europäischen Seite befindet, und die 2-Zusatzstation werden eröffnet. „CR2 Railway Vehicle Implizite“ ist der Ort, um zu versuchen, es noch bis zum Jahr 2014 20 Gesamt 5 Wagen, insgesamt 34 Sets einschließlich 10 Gesamt 54 Wagen, gegründet in Partnerschaft mit den Südkoreaner in Adapazari, wird Hyundai als Prozentsatz hergestellt 30 inländische Dotierung in EUROTEM Pflanze selbst Der gesamte 590-Satz ist geplant.

In 2005 wurden archäologische Überreste aus der Zeit des Byzantinischen Reiches und archäologische Untersuchungen in den Regionen Üsküdar, Sirkeci und Yenikapı, in denen der Bosporus-Übergang von Europa gelandet war, rund 1 jährlich abgeschlossen. Das Ergebnis der Ausgrabungen 4. Im 17. Jahrhundert wurde der Hafen von Theodosius, dem größten Hafen der Stadt, freigelegt.

Hochgeschwindigkeitszug

Zu (YHT) ist die Türkei der erste Hochgeschwindigkeitszug. Mit dem Start der Expedition yht'n Türkei unter den Ländern mit dieser Technologie in Europa 6., 8 der Welt. Land.

TCDD befragt, um den Namen dieses Zuges zu bestimmen, hat eine Umfrage in dem hoch bewerteten "Türkischen Stern", Hızlı Turkuaz elen, "Kardelen", "Hochgeschwindigkeitszug", "Stahlflügel", "Yüksek Lightning" unter den Namen "High Speed ​​Train" getroffen. .

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen