Kayseri Mersin High Speed ​​​​​​Zug wird dem Handel Vitalität verleihen

Kayseri Hochgeschwindigkeitszug
Kayseri Hochgeschwindigkeitszug
Abonnieren  


Der Präsident der Handelskammer von Kayseri (KTO), Mahmut Noyilmaz, informierte die Presse über die Aktivitäten im Jahr 2014. Bei der Besprechung in einem Hotel erläuterte Hicyilmaz die im Laufe des Jahres durchgeführten Arbeiten mit einer Folie und informierte über die zukünftigen Pläne des Raums. Hızyılmaz erklärte, dass sie seit dem Tag ihres Amtsantritts der Beteiligung der Mitglieder an der Geschäftsführung Bedeutung beimessen, und sagte, dass sie einen partizipativen und demokratischen Managementansatz verfolgt haben.

Hızyılmaz erklärte, dass sie als Handelskammer von Kayseri fast 30 Sitzungen abgehalten habe, um den überdachten Basar aktiver und funktionaler zu nutzen, und fuhr fort: „Wir haben 3 verschiedene Umfragen durchgeführt. Wir legten die zu ergreifenden Maßnahmen fest, indem wir die lokalen Regierungen in diese Sitzungen einbeziehen. Wir haben bei jeder Gelegenheit die Errichtung eines Logistikdorfes und Hochgeschwindigkeitszugwerkes in Kayseri zum Ausdruck gebracht.

Kayseri Mersin Hochgeschwindigkeitszug

Wir waren der Meinung, dass ein Großteil der Exporte von Kayseri vom Hafen von Mersin aus getätigt wurde und dass der Hochgeschwindigkeitszug, der zwischen Kayseri und Mersin gebaut werden soll, erheblich zum Export der Stadt beitragen würde. Auf dem Grundstück der KTO neben der Industriekammer Kayseri werden wir schnellstmöglich ein Servicegebäude errichten. Unser jetziges Gebäude reicht nicht aus. Wir haben im Rahmen des Wettbewerbs ein Mehrzweckgebäude entworfen und werden hier in naher Zukunft mit dem Bau des Gebäudes beginnen.“

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen