Lokomotive kollidierte mit ölbeladenem Tanker vom TMO Pier

Unfalltanklokomotive
Unfalltanklokomotive
Abonnieren  


Cafer Sergeant (58), der Palmöl vom Schiff in die Öltanks der Firma Unilever vor den TMO-Silos an der Tekirdağ-Barbaros-Straße verlud, kollidierte mit der Tankzuglokomotive mit der Nummer 34 AY 7667, die er an der Kreuzung.

Trotz der Sirene der Lokomotive während der Kollision kam es zur Kollision, weil der Tankwagenführer nicht erkennen konnte, dass sich die Haut in Bewegung befand. Bei der Kollision kam es am Heck des Tankers zu einer Explosion und die Öle begannen auf die Straße zu fließen. Damit Cafer Mete, der für die Öltanks zuständig ist, nicht zu viel Öl verschwendet wurde, wurde das Öl im Tanker sofort auf einen anderen Tanker umgeladen, wodurch der Schaden nicht groß wurde. Die Ermittlungen zu dem Unfall dauern an.

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen