Katastrophaler Unfall im Bursa-Seilbahnbau

Bursa Uludag Seilbahn Installation
Bursa Uludag Seilbahn Installation

Bursa ile Uludağ arasında ulaşımın sağlanacağı yeni teleferik inşaatı çalışmaları sırasında, hat çekmek için çıktıkları direkten şiddetli rüzgarın etkisiyle dengesini kaybedip düşen 2 işçi yaralandı. Düştükten sonra sürüklenen işçiler, güçlükle çıkartılıp ambulansla hastanelere kaldırıldı.



Der Vorfall ereignete sich während der Dreharbeiten zwischen den Stationen Sarıalan-Kocayayla. Angeblich wurde das Gleichgewicht des Mastes mit dem Effekt des Verlustes des Alters des aus 30 geborenen Rights Günten und des 35-jährigen Adem Özdoğan aufgrund der Steilheit des Landes um mehrere Meter verschoben. Als Folge des Sturzes liefen die Beine und viele ihrer Körper zu seinen Kollegen, um den gebrochenen Arbeitern zu helfen. Als Ergebnis der Benachrichtigung über den Vorfall nach der Szene trugen zwei Teams der Gendarmerie, Rettungsmannschaften, Zivilschutz und AKUT-Beamte verletzte Arbeiter nach Xalanx, indem sie 150-Meter mitnahmen. Die verletzten Arbeiter wurden später von Krankenwagen in Krankenhäuser in Bursa gebracht.

Die Untersuchung wurde von der Staatsanwaltschaft Bursa eingeleitet.

Armin

Rail Industry Show 2020

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen