Bursaray Kestel gewann den Abschluss der Ausschreibung "Ultra Teknoloji AŞ" (Special News)

Stunden des Stipendiums
Stunden des Stipendiums

Bursaray Kestel-Ausschreibungsverfahren oder Bursa Metropolitan Municipality BHRS-III-Phase (East Line) Electronic Works Das Angebot wurde zuvor von der Verwaltung storniert. Im selben Umfang wurden die ungefähren Kosten der auf 17 im Januar ausgeschriebenen Werke 2013 als 22,243,500 TL angekündigt. Während sechs Unternehmen an der Ausschreibung teilnahmen, kam die beste Empfehlung von ULTRA TEKNOLOJİ AŞ.

Die rekonstruierte und öffentliche Beschaffungsstelle, die unter das Projekt Bursa Light Rail System fällt und von Bursa Metropolitan Municipality tarafından BHRS ausgeführt wird. Sie befindet sich an der Straße zwischen Bursa-Ankara und Ankara Road. Km: 7 + 850 Neben mechanischen und mechanischen Arbeiten schloss er den Einspruch gegen die Ausschreibung für die Konstruktions-, Materiallieferungs-, Montage-, Test-, Harmonisierungs- und Inbetriebnahmearbeiten für Signalisierungs- und Telekommunikationsarbeiten ab.

Am Mittwoch, dem 12. Juni 2013, erörterte der Board den Antrag von KMN İnşaat Taahhüt AŞ auf Beschwerde und beschloss, den Antrag abzulehnen. Mit dem 14,736,600.00 TL-Angebot von Ultra Teknoloji AŞ erhielt das Unternehmen das Recht, den Vertrag als das Unternehmen zu unterzeichnen, das zum zweiten Mal das niedrigste Gebot abgegeben hat.

In den nächsten Tagen wird der Bauvertrag unterzeichnet und die an dieser Ausschreibung teilnehmenden Unternehmen und ihre Vorschläge lauten wie folgt:

ULTRA TECHNOLOGY COMPANY 14,736,600.00
COMSA SA 15,457,733.00
BBR 15,880,999.92
KMN BAUVERTRAG 16,263,000.00
TEWET 20,973,500.00
GULERMAK AS 21,227,438.00

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen