Asphaltarbeiten in der Gemeinde Odunpazarı

Die der Gemeinde Eskişehir Odunpazarı angeschlossenen Teams begannen mit der Ankunft des Sommers mit den Asphaltarbeiten.
Im Rahmen des festgelegten Programms verlegen die Teams der kommunalen Wissenschaftsangelegenheiten, die zuerst Arbeiten in der Huzur Mahallesi durchgeführt haben, 10 Straßen, die mit dem Viertel verbunden sind, von Grund auf neu. Fußgängerwege, die aus farbigem Asphalt bestehen, sind ebenfalls auf die Region gedruckt kazanMit den durchgeführten Arbeiten wird die Gemeinde den Anwohnern des Quartiers eine problemlose Verkehrsmöglichkeit bieten.
In ihrer Erklärung zu den Aufbauten betonten die Behörden, dass sie mit dem Slogan „In Odunpazarı wird es keine unbefestigten Straßen geben“ einen schnellen Start in die neue Periode machten und dass in der Region keine problematischen Straßen und Wege verbleiben werden den Umfang des festgelegten Programms.

Quelle: Stargundem

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen