HGS-Fehler verärgerte Fahrer

Der Klassenunterschiedsfehler in HGS bringt Millionen von Fahrzeugbesitzern in eine schwierige Situation.
Fahrzeughalter http://www.sikayetvar.com’a Nach den Beschwerden schickte er; Die Klasse des Fahrzeugs wurde auf dem Etikett, das von einigen und einigen erfahrenen Verstößen gegen Klassenunterschiede aufgrund der Geschwindigkeit bei HGS-Übergängen verwendet wurde, unterschiedlich aufgezeichnet. Die Behörden sagten: "Möglicherweise gibt es Infrastrukturprobleme."
HGS-Fehler sind endlos. Stellen Sie beim Kauf von HGS sicher, dass die Klasse Ihres Fahrzeugs korrekt erfasst ist. Denn wenn die Klasse des Fahrzeugs, in dem das Etikett verwendet wird, unterschiedlich ist und die Fahrzeugklasse tagsüber nicht empfangen wird, wird eine Strafe verhängt. Ein weiteres Problem besteht darin, dass sowohl die Maut- als auch die Füllgebühren je nach Klassenunterschieden variieren. Zu den Beschwerden sagten die Behörden: „Die Infrastrukturprobleme gehen weiter. Obwohl während des Passes eine Klassenverletzung auf dem Bildschirm geschrieben wurde, zeigen die Kameraaufnahmen die Wahrheit. “
Aus der Geschwindigkeit, der Klassenzimmerunterschied
Es empfiehlt sich, die folgenden Beschwerden zu lesen, um Probleme beim Kauf von HGS zu vermeiden:
„Die Probleme des HGS-Systems enden nicht mit dem Zählen: 1) Manchmal liest es die Eingabe nicht. 2) Manchmal liest es den Eintrag, aber am Ausgang steht kein Eintrag 7. 45 TL. 3) Da der Achsabstand meines Fahrzeugs weniger als 3 m, dh 09 m beträgt, gilt es als erstklassig. Wenn ich jedoch durch HGS langsamer werde, heißt es "Klasse anders". Wenn ich durch die Abendkasse rase, schreibt er das nicht. 3) Manchmal leuchtet das grüne Licht, das anzeigt, dass der Eintrag gelesen wurde, bei den ersten Einträgen nicht. 20) Wenn Sie schneller als 4 km fahren, können Sie den Text auf dem Bildschirm nicht lesen (der Name lautet Fast Pass System, aber wir möchten, dass die Probleme so schnell wie möglich behoben werden).
ERSTE KLASSE HGS IM ZWEITEN KLASSENWERKZEUG
„Ich hatte eine HGS-Karte in meinem Fahrzeug. Obwohl gesagt wird, dass "Fahrzeuge mit einem Achsabstand über 3.20 in der Klassifizierung 2. Klasse sind", stellte der Beamte das Schild in Frage und bestand darauf, dass "dieses Fahrzeug 1. Klasse ist" und gab ihm ein HGS 1. Klasse. Der Achsabstand meines Fahrzeugs beträgt 3.95. Ich frage mich, ob ich in Zukunft einer kriminellen Situation ausgesetzt sein werde. "
ACHTUNG, KLASSENFEHLER IN HGS ZU KLASSEN!
„Ich hatte die Gelegenheit, meine Karte auszuprobieren. Er schrieb "Klassenverletzung" während des Übergangs. Auf dem Rückweg hielt ich bei der Bank an, wo ich die Karte erhielt, und erklärte die Situation. Sie sagten: "Wir haben sowieso keine Karte der 2. Klasse." Ich habe von vielen Fällen von Beschwerden aufgrund von HGS gehört. Infolgedessen habe ich die Karte storniert. Sie kann mit einer maximalen Verzögerung von 2-3 Tagen storniert werden. "

 

Quelle: Morgen

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen