Der Gouverneur von Adiyaman, Mahmut Demirtas, führte den Vorsitz des Koordinierungsausschusses für den Aktionsplan für die Straßenverkehrssicherheit.

Adiyaman Gouverneur Mahmoud Demirtas unter dem Vorsitz Highway Traffic Safety Aktionsplan Koordinierungsausschuss Sitzung yapıldı.toplantı Vizegouverneur Levent Öztin, Bürgermeister m.necip Büyükaslan, Landespolizeidirektor Mehmet Bilici, Landesgendarmeriekommandant Oberst Yusuf Yalcin Adıyaman Rektor der Universität Dr. m.talh Freiwilliger, Handelskammer und Industrie Vorsitzender Mustafa Uslu, Artisans Cooperative Kreditkautions Präsident Abuzer Aslantürk, Fahrerkammerpräsident Ahmet Stein und der damit verbundenen Unternehmenschefs teil.
Während die Probleme von Adıyaman auf den Autobahnen während des Treffens bewertet wurden, hielt Nadir Telli, Leiter der Verkehrsabteilung, eine Präsentation mit einer Folie über den Aktionsplan. Gouverneur Demirtaş erklärte, dass in Adıyaman im Rahmen des Aktionsplans für die Straßenverkehrssicherheit ein Ausschuss eingerichtet wurde: „Die Aufgabe dieses Ausschusses besteht darin, die im Aktionsplan festgelegten Aktivitäten in den Provinzen zu verfolgen und den vorbereiteten Bericht innerhalb von sechs Monaten dem Koordinierungsausschuss für die Strategie für die Straßenverkehrssicherheit vorzulegen. 'was ist zu senden. In diesem Zusammenhang sieht der globale Aktionsplan zur Straßenverkehrssicherheit zur Verbesserung unserer Provinz in der Türkei, wie alles im Rahmen steht, eine gezielte Reduzierung von 2020 Prozent der Todesfälle bei Verkehrsunfällen im Jahr 50 bis zum Ende vor. " sagte.

 

Quelle: Nachrichten

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen