Karamanda-Seilbahnunfall: 1 tot, 1 verletzt

Karamanda-Seilbahnunfall: 1 tot, 1 verletzt

1-Menschen wurden getötet und 1 wurde bei einem Seilbahnunfall im Stadtteil Ermenek in Karaman verletzt.

Nach erhaltenen Informationen, Forest Park Kuruseki Standort, ihre eigenen tierischen Dünger-Netzwerk, Mehmet Koruk und Yusuf Haznedar, die ihr eigenes installiertes Seilbahnsystem tragen, als Ergebnis des Seils der Seilbahn die Hochspannungsleitung. Elektrischer Strom für den Geschädigten erlegen Körük und Treasurer, wurde durch Entfernen des State Hospital in Ermenek behandelt. Mehmet Koruk, der Verwundete, verlor trotz aller Interventionen hier sein Leben und konnte nicht gerettet werden. Andererseits wurde Yusuf Haznedar an das Karaman State Hospital überwiesen.

Eine Untersuchung des Vorfalls wurde eingeleitet.

Quelle: www.haberciniz.biz

 

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen