Walking Carpet System im Erciyes Ski Center etabliert

Walking Carpet System im Erciyes Ski Center etabliert

Nur in Österreich und Deutschland in der Welt produziertes Teppichsystem wird von einer Firma im Kayseri Erciyes Ski Center Sercel Plateau gegründet.

Akdemir Machinery Industry General Manager Ahmet Akdemir, Kayseri Metropolitan Municipality, der vom Erciyes Master Plan im Rahmen des sogenannten Walking Carpet Systems namens 200 Meterlängen-Produktion des Closed-Band-Systems durchgeführt wurde, sagte in Sercel Plateau.

NUR IN ÖSTERREICH UND DEUTSCHLAND

Dieses System ist nur in Österreich und Deutschland auf der Welt und drückt aus, dass die Produktion normalerweise auf dem Akdemir geöffnet ist. Das System ist von sich aus geschlossen. Der Marktpreis ist viel günstiger als der Preis. Das wichtigste Skigebiet der Welt ist der Laufteppich der Alpine, der billiger ist als der Marktpreis wir wollen produzieren, sagte er.

Nach der Teilnahme an der Wintertourismusmesse in Kayseri erklärte Akdemir, internationale Unternehmen hätten sich mit ihnen in Verbindung gesetzt, und sie hätten erfahren, dass die wichtigen Skizentren in den Alpen und in Aserbaidschan Wanderbedürfnisse haben und einige Unternehmen aus diesen Regionen zur Produktion kontaktierten.

ANFRAGE VON SKI CENTER

Akdemir wies auch darauf hin, dass ein Unternehmen aus Deutschland anbot, den Laufteppich gemeinsam herzustellen. Außerdem hatten wir Gespräche mit den Behörden des Muş Bulanık Ski Center. Wir haben gelernt, dass sie etwa 700-Messgeräte benötigen. Kartepe, Uludag, wir haben Informationen erhalten, dass es eine Nachfrage der Türkei ist großer Skigebiete wie Palandöken. Nach den Verhandlungen werden wir das Teppichsystem einrichten, das zu diesen Skigebieten laufen wird

Akdemir erklärte, dass alle Teile mit Ausnahme des Motors und des Reduktors im System inländische Produkte seien und dass sie in diesem Sinne zur Volkswirtschaft beitrugen. Der erste Laufteppich, der in der 200-Meterlänge produziert wird, wird mit Sercel Plateau Akdemir transferiert, danach das System zur Einrichtung des Tekir und Develi.

BENUTZT IN DER NACHT

Um nicht mit Schnee bedeckt zu werden, wurde das Interieur mit dem Walking Carpet System aydın mit farbigen LED-Lampen beleuchtet. Wenn die Beleuchtung in den Skipisten ausreichend ist, können Skifahrer, die es nutzen möchten, das System nachts verwenden. Dank der Band können Skifahrer den ganzen Tag über die Schicht genießen. Akdemir sagte: „Die Mehrheit der Skifahrer muss auf der Piste laufen, weil sie müde sind und ein paar Mal am Tag ausrutschen können. Dank des Laufteppichs können sie jedoch immer wieder das Rutschen erleben. Wir glauben, dass das System für Eltern am nützlichsten ist. Weil Familien, die versuchen, ihre Kinder mit ihren Schlitten auf die Skipiste zu ziehen, es schwer haben. Dank des Laufteppichs können die Kinder selbst nach oben klettern, sagte Yürüy.

60 TONE TRANSPORTKAPAZITÄT

Akdemir erklärte, dass die Sicherheitstafeln und Fluchttüren im Laufteppich ausgebildet sind, der 60-Tonnen pro Stunde transportieren kann, und dass die Skifahrer mit den Skiteams auf der Band sein werden und das grüne und rote Lichtsignal an der Band senden sollen. Akdemir erklärte auch, dass an jedem 5-Messgerät eine Notausgangstür geschaffen wurde, die im Falle einer möglichen Negativität verwendet werden würde.

 

Quelle: www.posta.com.t ist

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen