Es wurde eine Ausstellung eröffnet, die den 16-jährigen Eisenbahnkampf des ehemaligen KWK-Abgeordneten Kemal Demirel beschreibt.

Der frühere Abgeordnete von CHP Bursa, Kemal Demirel, der zur Bursa-Eisenbahn kam und sich für die Verbesserung des Eisenbahnnetzes in der Türkei einsetzte, eröffnete die Fotoausstellung und die Presse.
„Genug für Verkehrsterror! Wir wollen eine Bahn nach Bursa und in die Türkei ", sagte Kemal Demirel am Samstag, dem 16. Januar, als die Bursa-Ausstellung im Kulturzentrum Aircraft eröffnet wurde. Die Ausstellung, die 26 Woche andauert, trifft die Interessenten.
Rayhaber Wir haben an der Eröffnung der Ausstellung teilgenommen. Fotos, die wir für Sie zusammengestellt haben:

 

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen