Hochgeschwindigkeitszuglinie Bursa Bandırma

Hochgeschwindigkeitszuglinie Bursa Bandırma Hier schrieb ich über die Bandırma in MB aus den ersten Schriften von Bandırma und Bursa, um zu sehen, ob das Meer der Bursa Bandırma Hochgeschwindigkeitszuglinie so schnell wie möglich zu sehen ist. Ich betonte die Wichtigkeit.
Während sich Bursa rasch zu einer sehr wichtigen Industriestadt entwickelt hat, hat sie wiederholt erklärt, dass der größte Nachteil darin besteht, dass sie nicht durch die vielbefahrenen Eisenbahnen, Seewege und Luftwege mit der Welt verbunden ist. Die Betroffenen haben mich angezogen.
Dieses Problem hat zwei Gesichter. Wenn eine Linie von Ankara nach Bursa verlängert werden soll, wird eine Hochgeschwindigkeitszugverbindung nach Bursa Bandırma bereitgestellt. Davon werden sie in beiden Städten auf fortgeschrittenem Niveau profitieren.
Schleimbeutel; Im Sommer wird es heiß. Die Menschen in Bursa wollen sich ins Meer werfen. Obwohl der nächstgelegene Ort Mudanya ist, ist das Meer von Mudanya aus irgendeinem Grund für mich nicht sehr attraktiv zum Schwimmen. Vielleicht denken die Bewohner von Bursa auch so, wie sie jedes Wochenende fliehen und über Bandırma nach Erdek kommen. Die meisten Einwohner von Bursa haben auch Sommerwohnungen in Erdek.
Das Herz wünscht, dass sich die schnelle Linie nach Bandırma nach Erdek erstreckt.
Natürlich ist das größte Ziel des Eisenbahnbaus der Transport von Industriegütern ins Ausland. Mit einem solchen Zug ist es möglich, alle Arten von Industrie- und Landwirtschaftsprodukten spätestens innerhalb einer Stunde von Bursa nach Bandırma zu transportieren. Bandırma ist ein großartiger Hafen. Es entwickelt sich weiter.
Neueste Nachrichten in Zeitungen; und die Aussagen der Politiker, die zu diesem Thema sprechen, weisen darauf hin, dass der Bau dieser Linie so bald wie möglich beginnen wird und dass Bandırma jetzt über Ankara über Ankara mit Ankara verbunden ist. Es ist nicht möglich, nicht zu lieben.
Dies ist für beide Stadtbewohner äußerst erfreulich. Hoffentlich werden wir die Ergebnisse spätestens am Ende von 20015 sehen.
Der erste Schritt des ana-Hochgeschwindigkeitszuges Bandırma-Bursa-Ayazma-Osmaneli-Ankara, der den Anschluss von Bursa und Bandırma Port an das Schienennetz anstrebt, wird auf der Strecke Bursa-Yenişehir mit voller Geschwindigkeit fortgesetzt. Das Projekt wird die Fahrzeit zwischen Bursa und Ankara nach 16 für die 2-Stunde reduzieren.
Die Fahrzeit zwischen Bursa und Ankara wird von 2 auf 15 Stunden reduziert.
Diese Nachrichten sind für die Menschen beider Städte eine äußerst erfreuliche und erfreuliche Nachricht. Die Menschen in Bandırma wünschen sich sehr, dass die Hochgeschwindigkeitsstrecke Ankara-Bursa nicht in Bursa endet, sondern schnell bis Bandırma verlängert wird. Wer über diese Nachricht nicht erfreut sein wird, sind natürlich wie immer die „Busunternehmen“. Aber sie waren schon immer flexibel darin, sich neue Möglichkeiten zu schaffen. Kluge Unternehmen verdienen immer Geld kazanSie kennen die Kosten.
Diese Rechnung, die Bursa für die ganze Welt öffnen wird, ist eine der erfreulichsten Nachrichten der letzten Tage.
Dieses Hochgeschwindigkeitszugprojekt ist vielleicht eines der wichtigsten Projekte der letzten Jahre. Ganz Europa, alle europäischen Städte miteinander verbunden, diese Hochgeschwindigkeitszüge, wir waren mit den Autobahnen zufrieden. Allerdings kann ein Zug, vielleicht ein 100-Bus oder ein Lastwagen, die Güter befördern, die Menschen können sehr schnell von Ort zu Ort ziehen. Und begannen die Auswirkungen in der Türkei in Linie zu sehen.
Es ist unsere Hoffnung miteinander mit High-Speed-Bahn-Linie jeder Seite der Türkei zu verbinden. In diesem Geschäft ist es viel Projekt in der Türkei verzögert. Es ist wünschenswert, alle geplanten Linien so schnell wie möglich zu machen. Natürlich freuen wir uns als Bandırma darauf, dass sich der Bursa-Zug im Gar zeigt.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen