Nemruta Teleferik muss für die Entwicklung von Adıyaman

Taşdar, Nemruta Teleferik Muss für die Entwicklung von Adıyaman

Es ist ein Muss, eine Seilbahn nach Nemrut für die Entwicklung von Adıyaman zu bauen, die dafür bekannt ist, die Probleme von Adıyaman genau zu verfolgen und in jeder Umgebung, die es gibt. Er drückte allen mit seiner Sensibilität für das Thema große Anerkennung aus. kazanHasan Taşar, ein Geschäftsmann aus Adıyaman, sagte, dass die Entwicklung und Entwicklung einer Provinz vom Tourismus abhängt. Der Vorsitzende der Adıyamanlılar Foundation, Ömer Özkartal, besuchte zusammen mit dem Gründungsgeneralsekretär der Stiftung, Mahmut Göksu, den Vorstandsvorsitzenden von ÇETAŞ Automotive, den Geschäftsmann Hasan Taşar. Der Geschäftsmann Hasan Taşar, der seine Zufriedenheit mit dem Besuch zum Ausdruck brachte, während des Treffens, bei dem viele wichtige Fragen von der Politik bis zum Geschäftsleben sowie die für Adıyaman erbrachten und zu erbringenden Dienstleistungen diskutiert wurden und dass die Adıyamanlılar-Stiftung gute Arbeit gezeigt hat gegen seine Landsleute in Istanbul und dass sie diese Bemühungen jederzeit und überall würdigen und sagte: „Unsere Stiftung hat wirklich eine sehr wichtige Rolle eingenommen. Es hat sein Prestige nicht nur in Istanbul, sondern im ganzen Land bewiesen. Er dankte allen, die dazu beigetragen haben. Der Geschäftsmann Hasan Taşar, der nicht zögert, seine Ideen über die Zukunft von Adıyaman mitzuteilen, sagte: „Der wichtigste Faktor, der die Entwicklung einer Provinz bewirkt, ist zweifellos der Tourismus. Wenn wir wollen, dass sich Adıyaman wirtschaftlich entwickelt und wir die Arbeitslosigkeit auf ein Höchstmaß reduzieren wollen, ist es zunächst einmal unabdingbar, eine Seilbahn auf dem Nemrut-Hügel zu errichten. Wenn wir dies nicht tun, ist das Warten auf die Entwicklung von Adıyaman nichts weiter als ein Traum. Wir müssen den bestehenden touristischen Wert von Adıyaman sehr gut nutzen. Wir alle tragen eine große Verantwortung dafür. Während zum Beispiel in den 1970er Jahren etwa 300 Touristen in unsere Stadt kamen, ist die Tatsache, dass diese Zahl heute etwa 100 beträgt, ein großes Unglück für Adıyaman. Mit dem Bau einer Seilbahn auf dem Nemrut-Hügel wird es in der Wintersaison zu einem Skizentrum und 12 Monate des Jahres werden zum Tourismus. kazanes ist möglich, angehoben zu werden. Wir schätzen die Tatsache, dass die Gemeinde Adıyaman vor kurzem mit den Restaurierungsarbeiten des Keleş-Herrenhauses, des Sittçı-Marktes, des Salt Inn und des Schlossprojekts begonnen hat. genannt. Auf der anderen Seite sagte Ömer Özkartal, Vorsitzender der Adıyamanlılar Foundation: „Jeder muss seinen Teil dazu beitragen, Adıyaman, das ein äußerst wichtiges touristisches Potenzial hat, an viel schönere Orte zu bringen. Wenn wir dies nicht tun, ist es für uns unmöglich, erfolgreich zu sein. Er sprach als Mahmut Göksu, stellvertretender Vorsitzender der Zentralorganisation der AK-Partei und Gründungsgeneralsekretär der Adıyamanlılar-Stiftung, sagte: „Obwohl Adıyaman ein großes Potenzial im Tourismusbereich hat, können wir leider nicht das bekommen, was wir erwarten. Mit der Eröffnung des Companion-Grabprojekts Safvan Bin Muattal (ra) kulliye und der Brücke zwischen Siverek und Kahta wurde Adıyaman eine deutliche Beschleunigung verliehen. kazanIch glaube, du wirst genannt.

Quelle: ich www.gazeteaxnumx.co

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen