Armeebahn wartet auf ihre Entscheidung

Nachdem das Oberste Verwaltungsgericht die Entscheidung des Ordu-Verwaltungsgerichts über die Seilbahn aufgehoben hatte, begann es zu warten, bis die neue Entscheidung vom Samsun-Amt für Kultur- und Naturschutz in der Stadt Ordu getroffen wurde.
-9 JUNI OFFIZIELLE ERÖFFNUNG
CHP, das auf kontroverse Weise von der 9-Kommune fertiggestellt wurde. Juni 2012 CHP-Chef Kemal Kılıçdaroğlu'nun, der offiziell unter Beteiligung des Staatsrates der Seilbahn Boztepe eingeweiht wurde, brach die Entscheidung des Verwaltungsgerichts erneut nieder.
- Stoppen vor
Teleferik, das gebaut wurde, um den Zugang zu Boztepe auf der Höhe von 513 zu erleichtern, das Symbol der Stadt und der Küste, die im letzten Sommer gelegt wurde, ist mit dem Ministerium für Kultur und Tourismus verbunden, da es die Silhouette der Yalı-Moschee, die eine der ersten Moscheen von Ordu in Düz Mahalle ist, stört. Samsun-Kultur- und Naturschutzbehörde wurde angehalten.
- WIR MÖCHTEN BETROFFEN
Er legte gegen das Urteil Berufung beim Verwaltungsgericht der Stadt Ordu ein. Die von der Gerichtsdelegation 'Teleferik 2. Der Fuß der Yali-Moschee-Silhouette ist ein Nachteil des "Berichts, den der Verwaltungsgerichtshof über die Entscheidung des Ausschusses für die Erhaltung des Kultur- und Naturerbes der Samsuner" Entscheidung, die Hinrichtung zu stoppen "gegeben hat. Der Samsun-Rat für die Erhaltung von Kultur- und Naturgütern hat beim Staatsrat Berufung eingelegt, um die Entscheidung des Armeeverwaltungsgerichts zu stören.
Entsprechend der Entscheidung des Gerichts ging die Arbeit weiter und das Projekt wurde abgeschlossen. 9 Juni In der Geschichte von 2012 fand die offizielle Eröffnung der Seilbahn mit der Teilnahme des CHP-Führers Kemal Kılıçdaroğlu statt, der nach Ordu kam.
- Der Passagier war die 1 MILLION-
CHP Army Bürgermeister Seyit Torun, 2011 1 10'da Passagier, der die Seilbahn bis zum XNUMX Millionen XNUMX Tausend Menschen beförderte, sagte, dass die Entscheidung des Staatsrates voreingenommen sei.
Präsident Torun, die Entscheidung des Obersten Verwaltungsgerichts über die Seilbahn stört die Armee: ik Es tut mir wirklich leid, über 1 Millionen Menschen haben es benutzt. Ihr Beitrag zum Armeetourismus ist offensichtlich. Die Aufenthaltsdauer unserer Gäste, die in Ordu ankamen, erhöhte die Anzahl der ankommenden Touristen. Nach dieser Zeit ist es sehr traurig, dies auf andere Weise zu bewerten. Wir wissen nicht, wie die Anwendung sein wird. Immerhin haben wir Gutachten. Ich finde die Entscheidung des Staatsrates falsch. Unser Verwaltungsgericht hatte diesen Beweis geschickt. Die Veranstaltung ist vollständig festgelegt. Ich denke, es ist definitiv eine voreingenommene Entscheidung, sagte Kesinlikle.
Präsident Seyit Torun, Samsun-Ausschuss für Kultur- und Naturdenkmalschutz, wird laut Beschluss des Staatsrates die Entscheidung abwarten. Im Einklang mit dieser Entscheidung wird der juristische Kampf fortgesetzt, fügte er hinzu.

Quelle: http://www.orduflash.com

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen