Als sich die Seilbahn in Bursa befand, saßen arabische Touristen in der Seilbahn

Arabische Touristen, die nach Uludag fahren wollen, waren infolge des Ausfalls der Seilbahn um 1-Stunden gestrandet.

Die Bürger von Bursa, Uludag, stoppten bei einem Blick auf die Seilbahn aufgrund eines technischen Versagens. Inzwischen stecken arabische Touristen, die nach Uludag fahren wollen, in der Seilbahn fest. Kurzfristige Panik-Touristen, Mobiltelefone und Familien, die im Hotel übernachtet haben. Während der Reparatur mussten die Touristen an den Stationen Kadıyayla und Sarıalan warten, und die Offiziere, die anfingen, den Fehler zu beseitigen, schafften es, die Seilbahn über 1 Stunden später erneut zu betreiben.

Die arabischen Touristen, die in der Seilbahn gestrandet waren, atmeten erleichtert auf. Arabische Touristen stiegen von der Seilbahn ab, 1-Luft strömte stundenlang und sagte, sie hätten Angst.

Die Touristen, die aussprachen, dass etwa 10 40-Leute in der Seilbahn nach den Ängsten vorbeigezogen sind.

Die Stadtverwaltung von Bursa sagte in einer Erklärung, dass ein technischer Fehler in der Seilbahn aufgetreten sei und der Fehler nach einer stündlichen Arbeit in 1 behoben worden sei.

Quelle: ich beyazgazete.co

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen